25.09.10 13:35 Uhr
 1.206
 

Auf Sumatra soll für Schülerinnen ein Jungfrauen-Test eingeführt werden

In der Provinz Jami auf der Insel Sumatra (Indonesien) soll für Schülerinnen ein Jungfrauen-Test eingeführt werden. Sollten die Mädchen diesen Jungfräulichkeitstest nicht bestehen, werden sie vom Schulbesuch ausgeschlossen.

Durch diesen Test wollen die Politiker dafür sorgen, dass der Sex unter Jugendlichen eingedämmt wird, so meldete die in den Niederlanden erscheinende Zeitung "NRC".

Dies ist jedenfalls der Plan einiger Ratsmitgliedern der Provinz. Dieses Vorhaben wird von Muslimen unterstützt. Es gibt allerdings auch andere Stimmen, die solche Maßnahmen nicht gut heißen und der Meinung sind, dass so etwas gegen das Gesetz verstößt und die Privatsphäre der Mädchen stört.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Test, Sexualität, Jungfrau, Sumatra
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2010 13:42 Uhr von dr.b
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
ob da einige Unterstützer sich ihre Kindfrau nicht wegnehmen lassen wollen.....damit sie schön zu Hause bleibt und den Haushalt macht.
Kommentar ansehen
25.09.2010 14:05 Uhr von midn8
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
oh scheisse: und ich dachte das jobangebot als jungfrauentester wär nen 419er gewesen...

nein im ernst. wenn ich so einen blullshit lese kann ich nicht ernst bleiben. wo leben wir denn? hier den moslem raushängen (was jeder gerne darf, aber dann konsequent bleiben), dort saufen wie ein irischer bierkutscher.
die mädels müssen unangetastet bleiben, aber n kerls darf machen was er will, gott/allah/sonstwer wird schon weggucken...

so ne scheisse. verbietet religion. der mensch ist es nicht mächtig, seine religion nur für sich zu haben und zu leben. nein es muss gezwungen werden.
Kommentar ansehen
25.09.2010 14:42 Uhr von biertrinker23
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Neinnnnn: mit dem Islam hat das alles nichts zu tun.
Kommentar ansehen
25.09.2010 15:05 Uhr von fatzorro
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
und: was ist mit vergewaltigten Mädchen?
Kommentar ansehen
25.09.2010 16:06 Uhr von mr.jac
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@fatzorro: Die sind meistens sowieso selbst schuld, zumindest nach Ansicht der richtenden Personen. Ich weiß nicht genau wie es in Sumatra ist, aber in vielen islamischen Ländern werden Frauen nach einer Vergewaltigung sogar gesteinigt und der Täter kommt ohne oder mit sehr geringer Strafe davon. Dabei steht das nicht mal im Koran, im Gegenteil, da steht drin, dass der Mann die Frau achten soll. -.-
Kommentar ansehen
25.09.2010 16:42 Uhr von realsatire
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@fatzorro: Vermutlich wird dann als Argument genommen, das die Frau nicht tiefverschleiert war, also selbst schuld war, das der Macho ihren Reizen erlegen ist.
Das Argument für Burka etc ist doch deutlich genug, es muß alles verdeckt werden, damit kein Mann angeregt werden kann.
Moment mal, war nicht in dieser Religion der Mann das Maß aller Dinge, das ach so starke Wesen?
*wer Ironie findet hat danach gesucht!*
Kommentar ansehen
26.09.2010 14:50 Uhr von K-rad
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Und was ist das Problem ? Sind wir Deutschen erst zufrieden wenn die ganze Welt genau dieselben Ansichten teilt wie wir ?. Setzen wir die Standards auf diesem Planeten ?. Am besten provozieren wir auch noch den 3ten Weltkrieg und zwingen allen Ländern unsere Lebensweise auf. So einen Plan gab es in der deutschen Geschichte schon einmal ...
Kommentar ansehen
26.09.2010 15:00 Uhr von K-rad
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@biertrinker23: Ja welche Vater hätte nicht lieber eine junge Tochter die wie eine Prostituierte aufgetakelt rumläuft und sich trost in den Armen von etlichen Jungs sucht. Davon träumt doch jeder Vater....
Kommentar ansehen
26.09.2010 20:50 Uhr von Krubel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
K-rad und giggle: das es total entwürdigend und peinlich für die Mädchen ist--wenn juckts sind nur Kinder gibt es genug von und da es Mädels sind haben die keine rechte !!!

Spackos
Kommentar ansehen
26.09.2010 22:11 Uhr von Saracen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich: sag nur eins:
http://www.dnews.de :-)
Kommentar ansehen
27.09.2010 14:43 Uhr von Krubel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
giggle: du vergleichst Äpfel mit Birnen! Mir gehen nicht die Argumente aus,es macht nur keinen Sinn mit dir zu diskutieren - [edited by maeckes]
Kommentar ansehen
27.09.2010 19:12 Uhr von Krubel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
giggle: "dass ich die Diskussion gewonnen habe"

Alter das ist doch hier kein Wettkampf!Wie alt bist du?
edit[Joe1405]

Und zum wiederholten male es - macht keinen Sinn mit dir zu diskutieren!!!

Du bist einfach strukturiert.

[ nachträglich editiert von Krubel ]
Kommentar ansehen
28.09.2010 14:16 Uhr von Krubel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
lol: na war der kleine wider petzi petzi machen lol

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?