24.09.10 22:17 Uhr
 33
 

Fußball/2. Bundesliga: Frankfurt nimmt drei Punkte aus Karlsruhe mit

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor der Karlsruher SC gegen den FSV Frankfurt mit 0:2 (0:0). 11.183 Fans sahen die Partie.

In der ersten Halbzeit verpassten Anton Fink (3. und 26.) und Lukas Rupp (43.) die Gastgeber in Führung zu bringen.

In der zweiten Hälfte sicherten dann Mike Wunderlich (54. Minute) und Momar N´Diaye (74. Minute) den Sieg der Gäste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, Karlsruher SC, FSV Frankfurt
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2010 22:28 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade dass der Aufwärtstrend nun wieder durch 2 Niederlagen gestoppt wurde.
Dennoch meinen Glückwunsch an die Frankfurter.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?