24.09.10 19:12 Uhr
 14.752
 

Steel Panther: Die "versauteste" Band der Welt schockiert bei ihrem Konzert in Köln

Puff-Partys, Shows mit Dildos und nackten Frauen - das sind die Tatsachen der angeblich versautesten Band der Welt, Steel Panther. Auf einem Konzert in Köln schockierten sie nun das Publikum. Eine Frau masturbierte auf der Bühne und das vor allen Zuschauern.

Dies ging so weit, dass ein Konzertbesucher die Schmuddeltruppe sogar beim Ordnungsamt anzeigte. Deswegen wurde am nächsten Tag in München die Polizei beauftragt aufzupassen, damit es nicht mehr zu solchen "Vorkommnissen" kommt.

Der Drummer der Band, Stix Zadinia, äußerte sich dazu: "Wir bringen Heavy Metal zurück nach Deutschland! Wenn die Deutschen nicht mit Metal umgehen können, wer dann?" Auf ihrer Facebook Seite fordern die Band ihre Groupies sogar auf, Backstage auf sie zu warten, wenn sie "Action" wollten.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Konzert, Schock, Heavy Metal, Sexskandal, Steel Panther
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2010 19:44 Uhr von -Agitator-
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Die haben wohl noch nie GG Allin gesehen... BILD ist so schei**e...
Kommentar ansehen
24.09.2010 19:58 Uhr von Pundi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sieht etwas aus wie "love fist" von gta vice city
http://www.vicecity.de/...

[ nachträglich editiert von Pundi ]
Kommentar ansehen
24.09.2010 20:09 Uhr von Nebelfrost
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
ich höre seit vielen jahren metal, aber den namen dieser band höre ich heute zum ersten mal. gut, kann auch daran liegen, dass heavy metal nicht meine musikrichtung ist, ich höre eher die extremen metalstile, hauptsächlich black metal.

aber ich finde es schon krass, wenn die meinung eines zuschauers über die von hunderten hinweg gesetzt wird. das ist wieder mal typisch deutsch. wenn einer das nicht sehen will, dann dürfen es 999 andere auch nicht sehen. wer weiß was dieser eine zuschauer für einer war. vllt wars ja gar die freundin die von ihrem freund widerwillig zu diesem konzert mitgeschleift wurde und hat dann gleich aus empörung und frust anzeige erstattet. ich kann mir nicht vorstellen, dass einem kerl das nicht gefällt was er da sehen durfte. ;-) erst recht würde sich keiner der metal hört über sowas aufregen, denn dieses klientel ist bekanntlich noch deutlich abgehärteter drauf als der otto normalbürger. also ist hier irgendwas faul und meine vermutung mit der freundin ist wohl am wahrscheinlichsten.

fakt ist: wenn es dieser person nicht passt, was sie sieht und hört, dann geh ich halt nicht hin. und immerhin scheint die band ja schon vorher für solche aktionen bekannt gewesen zu sein, also weiß ich ja eigentlich schon was mich erwartet BEVOR ich dahin gehe.

zu dem statement der band, dass die deutschen nicht mit metal umgehen können -> das soll wohl ein witz sein. in kaum einem anderen land ist der metal so zahlreich und stark beheimatet wie in deutschland. ok, ich geb zu, dass heavy metal mittlerweile in deutschland eher eine untergeordnete rolle spielt, aber bezüglich black, death, thrash oder power sieht das ganz anders aus. deutschland ist das land mit den meisten metalbands im verhältnis zu seiner einwohnerzahl auf der welt. auf etwa 11.000 einwohner kommt 1 metalband. das sind mehr als 7.000 metalbands allein in deutschland. deutschland genießt innerhalb der szene international den status als eine der größten und wichtigsten metal-nationen überhaupt.
Kommentar ansehen
24.09.2010 20:10 Uhr von tutnix
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
rock bitch: ist bei der beschreibung aber eine ganze ecke "versauter", naja bild eben. von nix ne ahnung, aber immer die schnauze ganz weit auf.
Kommentar ansehen
24.09.2010 20:18 Uhr von horus1024
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
die sollen versaut sein? lächerlich! http://www.myvideo.de/...

http://www.myvideo.de/...

[ nachträglich editiert von horus1024 ]
Kommentar ansehen
24.09.2010 20:36 Uhr von alicologne
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
lolz Derjenige der das anzeigte war wohl der einzige Schwule auf dem Konzert ;)

Mein Gott, das ist so als würde ich ein Swingerclub besuchen und dann jeden Anzeigen weil sie Poppen..

Wie doof waren die Leute denn auf dem Konzert?
Kommentar ansehen
24.09.2010 20:43 Uhr von Hartz4User
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Auf solchen Konzerten sind ja auch keine Minderjährigen, oder sollten zumindest keine sein.
Wer auf die Musik steht, der kann sich solche Bühnenshow´s ja reinziehen. Wer sowas nicht sehen will, verweichlicht ist oder Komplexe hat, der soll einfach zu hause bleiben.
Kommentar ansehen
24.09.2010 20:46 Uhr von Erdbeerkuchen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ROCK BITCH: kennt die noch wer von euch...waren am start wo ich ca. 16 war..also vor gut 10 jahren..die waren viiiiel krasser xDD
Kommentar ansehen
24.09.2010 21:17 Uhr von pitman-87
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Es gibt Bands die können nicht mit Ihrer Musik überzeugen, also versuchen die es mit diesen Weg (-.-)
Kommentar ansehen
24.09.2010 21:37 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
@pitman-87: das stimmt. über steel panther kann ich mir natürlich kein urteil erlauben, da ich die band nicht kenne. aber generell gesehen finde ich hardrock und heavy metal schon immer ziemlich öde und lasch. heavy metal ist im großen und ganzen einfach langweilig, mehr nicht. ich glaube nicht, dass das bei dieser band hier bei mir anders wäre. ich steh auf mehr härte, mehr dynamik, mehr tiefgründigkeit, mehr emotionen und mehr ausdrucksstärke. am besten musik, die alle diese dinge vereint. und all das kann heavy metal einfach nicht bieten.

und deswegen gehört meine leidenschaft dem black metal =)
Kommentar ansehen
24.09.2010 23:09 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Diese völlig veraltete Musik war schon in den 70er da - und wurde damals von anderen Bands erheblich besser gespielt. Diese Band ist vollkommen überholt und präsentiert einen alten Hut.
Da zisch ich mir lieber die Originale: z.B. Black Sabbath, Alice Cooper oder Frank Zappa ... usw.
Kommentar ansehen
25.09.2010 01:59 Uhr von wwewrestling
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Ich hab leider: Steel Panther verpasst.
Bin stattdessen auf Limp Bizkit gegangen...
Kommentar ansehen
25.09.2010 06:46 Uhr von AnotherHater
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
..kennt die irgendwer?
Kommentar ansehen
25.09.2010 07:37 Uhr von bluecoat
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
..und glaubts es oder auch nicht "...fordern ihre Groupies sogar auf, Backstage auf sie zu warten, wenn sie "Action" wollten. ""

.und "Sie * " stehen mit heruntergelassenen Höschen Backstage Schlange !

:-)
Kommentar ansehen
25.09.2010 08:19 Uhr von Zschernie
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich als mann sage eine frau die auf der bühne masturbiert...vlt primitiv..aber mächtig geil=)
Kommentar ansehen
25.09.2010 08:57 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sorry aber: ich höre seit Jahren Metal aber von denen hab ich noch nie was gehört und die Bild Zeitung kennt Gwar wahrscheinlich nicht ;)
Kommentar ansehen
25.09.2010 09:03 Uhr von Odega
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Parodie-Band: Steel Panther ist eine astreine Parodieband, die sich selber auch nicht zu ernst nimmt (z.B. tritt in einem Video "Death to all but metal" Sarah Silvermann auf. Die Band nimmt die 80er Jahre Bands (wie z.B. Mötley Crüe) auf die Hörner, hat wirklich versaute Texte macht aber, meiner Meinung nach, wirklich gute Musik! Selten habe ich so ein eingängiges Album gehört.

Einfach mal bei youtube oder so nach "Death to all but metal" suchen und genießen :)

Ich wäre eigentlich gerne zum Konzert, da Steel Panther einige Konzerte auf Festivals im Sommer abgesagt haben, weswegen ich sie leider verpasst haben.
Kommentar ansehen
25.09.2010 10:14 Uhr von guitar.gangster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schonmal auf die Idee gekommen, dass die "Anzeige" vielleicht aus den eigenen Reihen kam um ein bisschen kostenlose Werbung zu erhalten? Schaut doch mal wie oft in den ersten Kommentaren "kennt die einer?" fällt, dass sollte sich jetzt erledigt haben. Und wenn ich das richtig in Erinnerung hab, dann war die Folge dieses Anzeige auch nur, dass beim folgenden Konzert der Tour am Eingang das Alter kontrolliert wurde, also keine wirklich harte Strafe.
Kommentar ansehen
25.09.2010 10:29 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: da werden wegen so einem Quatsch wieder die Moralapostel wach und zeigen mit dem Finger auf eine Musikband die ein bisschen die Sau macht. Wenn man nichts anderes zu tun hat.....

Und Steel Panther brauchen den Metal nicht nach Deutschland zurückzubringen. Der war schon lange vor ihnen da, ist geblieben und wird niemals gehen.
Kommentar ansehen
25.09.2010 15:05 Uhr von HeiligerSchnitter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nuja Versauteste Band? Ich hab mir nach dieser News ein paar Liveauftritte auf youtube angesehen und muss sagen: Von Versautheit keine Spur. Wegen einer "masturbierenden" Frau solch eine Schlagzeile?
Einige haben hier ja schon Rockbitch angesprochen. Habt ihr die live gesehen? Ich durfte 2 Mal in diesen Genuss kommen - DIE waren "versaut" :)
Mal von "Die Kassierer" abgesehen ;)

Ich als Metalhead kannte die Band bis eben auch nicht. Mir gefällt die Musik von denen.
Aber mal ehrlich: Deren "Kleidung" ist doch schon mindestens 25 Jahre alt, oder?

[ nachträglich editiert von HeiligerSchnitter ]
Kommentar ansehen
25.09.2010 20:25 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
^^ HairMetal: is back :-)
Kommentar ansehen
26.09.2010 00:14 Uhr von DonBaum
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So, ich hör seit einigen Jahren Metal - hauptsächlich British Heavy Metal - und habe schon viele Konzerte gesehen...einige Live, einige auf ner Live DVD. Allerdings hab ich da noch nie gesehen das Frauen auf der Bühne mastrubieren o.ä. Riesige, laufende Roboter und Motorräder, aber keine mastrubierenden Frauen, ich weiß auch gar nicht was das mit Metal zutun haben soll.
Lange Rede, wenig Sinn: Liebe aufstrebende Metalbands, haltet eure Musik echt und versucht nicht mit irgendwelchen Skandalen aufmerksamkeit zu bekommen.

Gez. Meine Meinung

[ nachträglich editiert von DonBaum ]
Kommentar ansehen
26.09.2010 03:14 Uhr von derBaronvon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war dort und der Skandal war nicht die Nutte auf der Bühne, sondern, dass der Laden komplett überfüllt war.
Kommentar ansehen
26.09.2010 08:27 Uhr von Th3-Matrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@derBaronvon: und du warst wohl derjenige der beim Ordnungsamt angerufen hat weil er nichts von der Tusse gesehen hat, oder? *lach*

-spaß-
Kommentar ansehen
26.09.2010 14:40 Uhr von SeriousCee
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
find: das geil is mal was neues versteh eh nicht warum sowas angeprangert wird

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?