24.09.10 15:52 Uhr
 2.728
 

Köln: Foto-Shooting im "Pascha", dem größten Bordell Europas

Das Kölner Bordell "Pascha" hat die Kulisse für ein ungewöhnliches Fotoshooting geboten.

Starfotograf Steve Thornton trommelte Unterwäschemodels zusammen, um sie in dem Freudenhaus für sein neues Buchprojekt abzulichten.

"Mir geht es nicht nur darum, besondere, künstlerische Bilder zu erzeugen", so der Künstler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Köln, Foto, Bordell, Shooting, Foto-Shooting
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2010 19:18 Uhr von SchnaggelZ
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sondern? "Mir geht es nicht nur darum, besondere, künstlerische Bilder zu erzeugen", so der Künstler.

<-- Worum dann? Fehlt da nicht noch normalerweise das ", sondern auch um X und Y" ?

Aber sonst ists natürlich brennend interessant, dass im Pascha Fotos gemacht wurden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?