24.09.10 13:55 Uhr
 2.403
 

Oktoberfest: 18-Jährige brutal vergewaltigt

Eine 18-jährige Britin besuchte am Donnerstag mit einem Bekannten das Oktoberfest. Auf dem Nachhauseweg gingen die beiden hinter einen Lastwagen auf dem Festgelände und hatten einvernehmlichen Sex.

Danach kamen zwei unbekannte Männer zu dem Pärchen und stießen den Bekannten der Britin zur Seite. Während einer der beiden Täter den Mann weiter fest hielt, drückte der andere die junge Frau auf den Boden und vergewaltigte sie.

Die 18-Jährige wehrte sich stark, so dass der Täter schließlich mit seinem Bekannten flüchtete. Passanten, die die Schreie der Frau gehört hatten, riefen die Polizei.


WebReporter: sina_m
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Vergewaltigung, Täter, Oktoberfest
Quelle: www.oktoberfest-live.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2010 13:56 Uhr von edelsachse
 
+20 | -7
 
ANZEIGEN
Wenn das so passiert ist: "Schneidet den beiden Typen den Schnippel ab!"
Kommentar ansehen
24.09.2010 14:13 Uhr von Inai-chan
 
+4 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2010 14:14 Uhr von Showtime85
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Alter Schwede: ganz nach dem Motto,
wir sind die nächsten oder wir machen mal einfach mit.

Wir krank müssen eigentlichen Menschen sein die sowas machen? Egal ob da Alkohol oder sonst was im Spiel ist.
Die gehören auf ewig weg gesperrt.
Kommentar ansehen
24.09.2010 14:36 Uhr von Spafi
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
Oktoberfest eben: der Sammelpunkt für Untermenschen und Kreaturen, die es noch werden wollen
Kommentar ansehen
24.09.2010 14:43 Uhr von CHR.BEST
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Bei ca. 6 Millionen Besuchern aus allen Teilen der Welt läßt sich sowas auch schwer komplett verhindern.
Polizei und Ordnungskräfte können nun mal nicht überall sein.
Kommentar ansehen
24.09.2010 15:27 Uhr von Spafi
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
@Over9000: Oder aber er hat gezahlt und die beiden anderen nicht
Kommentar ansehen
24.09.2010 16:41 Uhr von theRuff
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
keine täterbeschreibung: also kann man wieder von arabern ausgehn - hat sich bisher fast immer bestätigt. immer der gleiche dreckige täterkreis
Kommentar ansehen
24.09.2010 18:45 Uhr von Faceried
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@theRuff: Bist du blind?

Da ist eine Täterbeschreibung. Mach deine Augen auf!
Als ob die Deutschen nie jemanden vergewaltigen. Oh stimmt die sperren ihre Kinder nur im Keller ein um Inzest zubetreiben.

Was bist du denn für ein dummer Hetzer?!
Kommentar ansehen
24.09.2010 18:53 Uhr von One of three
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Wer wars? "Dieser Mann ist etwa 1,70 Meter groß, kräftig, hatte seine schwarzen Haare hochgegelt und trug ein weißes Kapuzenshirt."

Sicher, hört sich ganz stark nach einem deutschen Faschisten oder Hetzer an ...



lol
Kommentar ansehen
24.09.2010 19:36 Uhr von Faceried
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@One of Three: Ja toll nun?

Italiener, Spanier haben auch schwarze Haare. Stell dir vor Deutsche können auch schwarze Haare haben.


Schöne Grüße an alle dummen Hetzer, die bei mir auf Minus klicken.
Kommentar ansehen
24.09.2010 23:27 Uhr von One of three
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@ Faceried: Was ist denn das für ein Kommentar?

"Italiener, Spanier .."

Mir kommt es so vor dass Du darauf anspielst das irgendwas arabisches/türkisches absolut nichts damit zu tun hätte ...

Da hatte ich noch garnicht dran gedacht, nur dass die Beschreibung nicht sonderlich "deutsch" klingt.

Hmmmm ...

Ja, jetzt wo Du es vehement verneinst - es könnten wirklich arabischstämmige gewesen sein ..

Danke für den Tipp ...
Kommentar ansehen
26.09.2010 11:44 Uhr von Glimmer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
immer das Gleiche! seufz
Kommentar ansehen
30.09.2010 10:14 Uhr von Sheldor
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ Faceried: du trottel ! Fritzl ist Österreicher, erstmal runterkommen und dann schreiben! Schande über dich und deine Family !
zum thema: naja ist halt eins der größten drogen feste die es gibt und wenn man dann auch noch hinterm truck rumvögelt, muss man sich nicht wundern, wenn andere bei dem spaß mitmachen wollen.
Kommentar ansehen
30.09.2010 15:18 Uhr von skalth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unglaublich: unglaiblich sowas aber ihr kennt ja unser "tolles" rechtsystem,
werden die geschnappt gibts vll 3 Jahre auf Bewährung.
Unglaublich wie sexualstraftäter bei uns davonkommen

@sheldor:
das kann doch ncith dein ernst sein.
Selbst wenn es eine Party mit viel alkohol und vll drogen ist,
darf man sich trotzdem auf sein recht der unversehrtheit beruhen.
Wenn jemand flugzeug fliegt und abstürzt sagst du doch auchnciht ja was soll man sonst erwarten ihr kanntet doch das risiko

[ nachträglich editiert von skalth ]
Kommentar ansehen
30.09.2010 19:25 Uhr von EduFreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@theRuff: das hat absolut nichts damit zu tun. aber bitte, wenn du damit deine minderwertigkeitsprobleme kompensieren kannst, hetz weiter. ist echt arm, bei jedem verbrechen gleich "araber" zu schreien.
Kommentar ansehen
30.09.2010 19:40 Uhr von Sheldor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ skalth: doch genau das sage ich.das ist nunmal das risiko,wenn ich in ein flugzeug steige oder ich stiere durch die straße von pamplona jage,ist das risiko aufgespießt zu werden normal und ich habe keinerlei mitleid mit den leuten die dabei draufgehen.
so ist es auch hier,wenn sie bei einer crackparty oder heroparty vergewaltigt worden wäre,hätte auch jeder gesagt sie hätte selbst schuld,aber das es ja hier um alkohol den nektar der dummen geht,ist das natürlich nicht so.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?