24.09.10 12:47 Uhr
 337
 

Umfrage: Einer von fünf Briten denkt, es würde nie in Afrika regnen

In einer britischen Umfrage mit 1.726 Beteiligten über das Weltklima kamen erstaunliche Ergebnisse heraus. So glaubt einer von fünf Briten, es würde niemals in Afrika regnen.

Schneefall in Frankreich käme fast nie vor und manche glaubten, Regenwälder gäbe es in Grönland.

Die Studie offenbarte gravierendes Fehlwissen in Sachen Geographie und eine große Ignoranz gegenüber dem Klima in anderen Ländern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Afrika, Klima, Regen, Brite
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2010 13:05 Uhr von Sonicspeed
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
na und? in Deutschland sind es sogar 2 von 10 *ggg*
Kommentar ansehen
24.09.2010 13:24 Uhr von Canay77
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Alles klar: Aber sich dann über Migrantenkinder Aufregen die im Grundschulalter die Merkel nicht kennen, knapp 50% zumindest.
Kommentar ansehen
24.09.2010 14:37 Uhr von HarryL2
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ach das Klima....
viel schlimmer ists doch das immer weniger Fischstäbchenschwärme in den Weltmeeren gesichtet werden.
Kommentar ansehen
24.09.2010 15:13 Uhr von weg_isser
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ HarryL2: Da ist dieser gierige Käpt´n Iglo drann schuld!
Kommentar ansehen
24.09.2010 17:35 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Völlig lachhaft da irren sich die restlichen 4 von 5 Briten aber gewaltig. Regen in Afrika - gibts doch gar nicht. Deshalb stehen auch die Regenwälder in Grönland. Weils da jeden Tag regnet, sonst gäbe es doch kein Eis. Schon beänstigend, dass nur 1 von 5 Briten Bescheid weiss. Liegt wohl daran, dass London nie aus dem Nebel auftaucht. Manche Briten behaupten sogar Äpfel wachsen auf Bäumen.
Kommentar ansehen
24.09.2010 19:47 Uhr von mr.jac
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Einer von 5 SN-Nutzern denkt, dass Pottschalk News schreibt. :D
Kommentar ansehen
24.09.2010 22:34 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
I bless the rains down in: AAAAAAAFRICA
Kommentar ansehen
25.09.2010 13:04 Uhr von hofn4rr
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Canay77: >> Aber sich dann über Migrantenkinder Aufregen die im Grundschulalter die Merkel nicht kennen, knapp 50% zumindest. <<

kein wunder, wenn die satellitenschüsseln auf erdogan gerichtet sind =>

und das man sich darüber wundern kann verwundert eigentlich noch mehr.


>> Umfrage: Einer von fünf Briten denkt, es würde nie in Afrika regnen <<

das wundert mich ehrlich gesagt auch nicht =>

[ nachträglich editiert von hofn4rr ]
Kommentar ansehen
25.09.2010 17:32 Uhr von slayniac
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich in England leben würde, würde ich auch nicht glauben, dass für den Rest der Welt noch Regen übrig ist.
Kommentar ansehen
26.09.2010 12:07 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zwanghaft rechten Stuss posten: ist schon behandlungswürdig.

Oder gibt´s schon wieder Ausgang auf der Geschlossenen?

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?