24.09.10 10:27 Uhr
 18.585
 

Berlin: Mutter soll achtjährigen Sohn zum Sexsklaven gemacht haben

Rosemarie K. (39) und ihr Freund Andrew Mc G. (39) sollen Rosemaries Sohn monatelang erniedrigt und missbraucht haben. Die 39-Jährige soll die treibende Kraft gewesen sein, der Missbrauch des Jungen nichts Ungewöhnliches.

Von den Machenschaften der Krankenpflegerin soll niemand etwas mitbekommen haben, bis die Polizei den achtjährigen Jungen 2010 aus seinem Horror-Zuhause raus holte. Die Mutter und ihr Freund sollen ihn nach Lust und Laune vergewaltigt und dies sogar mit Kameras aufgenommen haben.

Aufgeflogen ist die gesamte Geschichte, als eine Geliebte von Andrew Mc G. Bilder auf seinem PC fand. Die Staatsanwalt legt dem Paar 60 Missbräuche zur Last. Den Sohn sollen sie mit Beruhigungsmitteln, die Polizisten in ihrer Wohnung sicherstellten, gefügig gemacht haben.


WebReporter: schlaukopf42
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Mutter, Vergewaltigung, Sohn, Missbrauch
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

48 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2010 10:27 Uhr von schlaukopf42
 
+68 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach unglaublich das eine Mutter das macht mit ihrem Sohn und noch die treibende Kraft ist. Ich hoffe dem Jungen gehts in seiner Pflegefamilie besser und er verarbeitet das alles.
Kommentar ansehen
24.09.2010 10:29 Uhr von Canay77
 
+123 | -3
 
ANZEIGEN
wird einem Schlecht dabei wenn man sowas lesen muss.
Kommentar ansehen
24.09.2010 10:43 Uhr von Canay77
 
+28 | -59
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:00 Uhr von Mjamjam
 
+71 | -25
 
ANZEIGEN
@Shakespeare. Der Unterschied ist:
Es es kommt hier lediglich an die Öffentlichkeit...

€: Wieso ein Minus? oO

Es ist doch so!
Soetwas kommt hier bloß ans Licht weil wir massig Einrichtungen, nicht nur das Jugendamt, haben die sowas regeln.

In Russland oder dem Iran o. Ä. ists mit Sicherheit genause wenn nicht sogar schlimmer...

[ nachträglich editiert von Mjamjam ]
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:00 Uhr von deathmagnetic
 
+46 | -64
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:16 Uhr von SystemSlave
 
+22 | -8
 
ANZEIGEN
@Mjamjam: Wieso gehts du speziell auf Russland und Iran?

Glaube mal das gibt es überall auf der Welt und hat es schon immer gegeben, früher wurde es mehr Toleriert bzw. wurde es nicht Öffentlich gemacht.
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:22 Uhr von JustMe27
 
+25 | -10
 
ANZEIGEN
@deathmagnetic: Am dir sieht man eher, wie stetig die Verblödung voranschreitet. Über so ein Thema macht man keine Scherze... Und ob es Ausländer waren oder nicht steht doch hier gar nicht zur Debatte.
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:25 Uhr von Starbird05
 
+39 | -6
 
ANZEIGEN
Also Ich habe selber zwei Kinder.

Wenn ich so was von meinen Kindern hören würde, braucht man keine Gerichtsverhandlung mehr, außer gegen mich

Selbst wenn ich so was von fremden sehen würde, gibt es ein kurzen Prozess.

Wie kann man nur auf den Gedanken kommen mit einen Kind Sex zu haben??? Wech mit solchen Menschen
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:26 Uhr von DerMaus
 
+25 | -9
 
ANZEIGEN
Vielleicht die einzige Forderung, bei der Nazis tatsächlich Recht haben: Todesstrafe für Kinderschänder.

Wer die Grundrechte einer Person dermaßen mit Füßen tritt, hat imho keine Existenzberechtigung mehr.

P.S. Nachdem ich mir die Quelle durchgelesen habe, wünsch ich ir nurnoch, dass diese Monster eines langsamen und qualvollen Todes sterben.

[ nachträglich editiert von DerMaus ]
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:27 Uhr von deathmagnetic
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
JustMe27: Ach tatsächlich? Habe ich irgendwo die Tat verharmlost? Wenn Du nichts von Ironie verstehst dann halte Dich bitte geschlossen. Und als verblödet brauche ich mich von Dir bestimmt nicht bezeichnen zu lassen.
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:41 Uhr von Mjamjam
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@SystemSlave: Weil die mit Sicherheit nicht so ein präventives System haben wie wir...

Ich habe ja nicht gesagt das es nur da so ist...

Die Kinderschänder suchen sich ja nicht aus, in welchen Teil der Welt sie geboren werden oder??

[ nachträglich editiert von Mjamjam ]
Kommentar ansehen
24.09.2010 11:49 Uhr von theG8
 
+8 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2010 12:01 Uhr von theG8
 
+3 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2010 12:04 Uhr von Starbird05
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
@theG8: JA

Wenn ich verhindern kann, das ein Mensch (Kind) für sein Leben lang Psychische Probleme hat, werde ich gerne ein paar Jahre von meinem Leben Opfern.

Ich mache meinen Kindern lieber klar das man im Leben immer anderen helfen muss (So wie du mir, so ich dir)
als meinen Kindern zu Zeigen das man nur an sich denken soll..........
Kommentar ansehen
24.09.2010 12:18 Uhr von w0rkaholic
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Sorry Starbird05: aber theG8 hat ja nicht unrecht. Das die Emotionen bei solchen Fällen hochschaukeln ist bekannt und TROTZDEM haben auch diese Leute einen Prozess verdient. Was ich am liebsten mit denen machen würde spielt dabei überhaupt keine Rolle. Nur ein einziger Fall, wo sich anschließend herausstelltm, dass der Mensch doch nicht der Täter gewesen ist und Du machst Deinen kurzen Prozess mit einem Unschuldigen.... Aus solchen Gründen wurde bei uns mal die Gewaltenteilung eingeführt und das ist auch in solchen Fällen verdammt gut so. Verstehen kann ich Dich natürlich trotzdem
Kommentar ansehen
24.09.2010 12:37 Uhr von talon100
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Warum ist es so unglaublich das Frauen das machen. Es gibt genügend Studien zu diesem Thema und Gewalt von Frauen allgemein. Es wird nur leider immer verschwiegen und Tabuisiert.
Kommentar ansehen
24.09.2010 12:46 Uhr von Der_Krieger
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
schrecklich sowas: warum greift da die Justiz nicht härter durch. für sowas würde ich lebenslänglich gebe. Und immer wieder hier in DE.
Wohin mit den ganzen pädophilen? Wieso entsteht sowas?
Scheis paar ich hoffe ihr kriegt lebenslänglich.

Der arme junge was der jetzt sein lebenlang durchmachen wird. Gott stehe ihm bei
Kommentar ansehen
24.09.2010 13:19 Uhr von TickTickBoom
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@starbird: Aber laß Deine Kinder nicht dabei zusehen wenn Du mal wieder einen Mord begehst!

Was für ein proletischer Schwachsinn den Du da von Dir gibst!!!
Kommentar ansehen
24.09.2010 14:29 Uhr von JaQ
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
kranke welt!
Kommentar ansehen
24.09.2010 15:04 Uhr von Doc_Finkelstein
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@der Krieger: "Gott stehe ihm bei"?!

Hätte Dein Gott mal lieber vorher machen sollen.
Ach nee, wie war das? Wen Dein Gott besonders lieb hat, den prüft er auf besondere Weise?!

Auf einen Gott, der ein tröstenden Patschi auf den Kopf gibt, hinterher, nachdem er die ganze Zeit schön weggesehen hat, können Kinder (und auch Erwachsene) sicherlich genauso gut verzichten, wie auf Nachbarn, die feige niiiie was mitbekommen haben wollen.
Kommentar ansehen
24.09.2010 15:09 Uhr von xlibellexx
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Bei einigen Minusgebern !!!!! würde ich mir Wünschen das bei jedem betätigen des Mausklicks .......einen Schlag sie Treffe !

Wie kann man bei so einem Thema bei einigen richtig guten antworten Minus geben ? ich sage es immer wieder , es sind Phädos anwesend bei SN unter ! die fühlen sich dann immer so angegriffen .....
Kommentar ansehen
24.09.2010 17:30 Uhr von 3nu6E8CcvW1Up9kJ0ZR
 
+0 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2010 18:39 Uhr von Fiqeur
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
...wie bitteschön kann denn eine Frau eine Jungen vergewaltigen? oO
Kommentar ansehen
24.09.2010 19:00 Uhr von One of three
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ Fiqeur: "..wie bitteschön kann denn eine Frau eine Jungen vergewaltigen?"

Das wirst Du nie erfahren solange Dir Deine eigenen Hände reichen ... ;-)

:-)

(Sorry, Deine Vorlage war einfach nur zu gut)
Kommentar ansehen
24.09.2010 20:19 Uhr von HUAHUA
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
haja, das christliche abendland...die bösen moslems warens diesmal nicht. :D

Refresh |<-- <-   1-25/48   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?