24.09.10 09:43 Uhr
 242
 

USA: Amokläuferin tötet drei Menschen und anschließend sich selbst

Wie die Polizei in Seattle, US-Bundesstaat Washington, mitteilte, hat eine Amokläuferin drei Personen getötet und sich später selbst mit ihrer Pistole umgebracht.

Laut der Polizei soll es sich bei der Amokläuferin um eine Frau asiatischer Abstammung im Alter von 50 bis 60 Jahren handeln.

Bei den Opfern der Bluttat handelt es sich um die 14- und 17-jährigen Töchter der Frau sowie ihren Mann. Eine weitere Tochter wurde bei der Tat schwer verletzt. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat laufen noch.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mord, Selbstmord, Amoklauf, Pistole, Seattle
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2010 09:59 Uhr von skullx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Trittbrettfahrer(in)? Amoklauf in Lörrach...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?