23.09.10 18:52 Uhr
 258
 

"Final Fantasy"-Controller zum Start von "Final Fantasy XIV"

Pünktlich zum Start von "Final Fantasy XIV" am 30. September will Hersteller snakebyte ein neues Gamepad mit "Final Fantasy XIV"-Branding herausbringen.

Darin soll die ZeroG-Technik verwendet werden, die schon von der PS2 bekannt ist. Damit auch Spieler auf dem PC Rollenspiel-Feeling erleben können, wird diese Technik zusammen mit dem bekannten snakebyte-Controller für die PS3 vereint.

Der "Final Fantasy XIV Online"-Controller soll am 30. September auf den Markt kommen und laut Hersteller etwa 40 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Start, PlayStation 3, Rollenspiel, Controller, Final Fantasy
Quelle: www.ichspiele.cc
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?