23.09.10 16:36 Uhr
 727
 

Amerikaner mit Hitler-Tattoo bekommt 31 Jahre Haft: Er verprügelte einen Rentner

In Baltimore in den USA ist ein 29-jähriger Amerikaner zu 31 Jahren Haft verurteilt worden. Mit zwei Komplizen schlug er einen 77-jährigen Rentner krankenhausreif.

Pikantes Detail ist, dass der Täter als Spitznamen "Hitler" trägt und den auch auf seinem Körper tätowiert hat. Gegenüber den Behörden sagte er, dass die Tat nicht passiert wäre, wenn das Opfer weiß gewesen wäre.

Der mehrfach wegen Sexualdelikte vorbestrafte Mann stimmte der Strafe zu.


WebReporter: edelsachse
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Amerika, Adolf Hitler, Körperverletzung, Tattoo
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2010 17:24 Uhr von Azureon
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Und das Hitlertattoo war jetzt irgendwie relevant bei dieser Tat so dass dies erwähnt werden musste?

[ nachträglich editiert von Azureon ]
Kommentar ansehen
23.09.2010 18:08 Uhr von DeeRow
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Hm, irgendwie: komische News.

Denn das tattoo ist super-unwichtig, es ging eher darum, dass er Wiederholungstäter war, der bereits auch sexuell-straffällig geworden ist.

MINUS für den Versuch, mit Hitler hier Punkte zu machen.
Kommentar ansehen
04.10.2010 21:44 Uhr von malcolmXxX
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Er stimmte der Strafe zu? Konnte er es sich aussuchen oder wie soll man das verstehen? Wenn er nicht zugestimmt hätte wären es dann weniger geworden bis er sein Einverständnis gegeben hätte?
Kommentar ansehen
04.10.2010 22:53 Uhr von DtSchaeferhund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@malcolmXxX: hähää.... wie bei Wahlen von SPD Ministerpräsidentinnen oder solchen, die es gern geworden wären... da wird auch gewählt, bis es passt.

[ nachträglich editiert von DtSchaeferhund ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?