23.09.10 11:50 Uhr
 105
 

Studie bei Fliegen: Männchen mit großen Füßen haben mehr Erfolg bei Weibchen

Französische Wissenschaftler haben bei japanischen Fliegen eine interessante Entdeckung gemacht. Die Männchen der Gattung Emphidinae, auch Tanzfliegen genannt, übergeben beim Werben vor der Fortpflanzung Nahrung als "Beutegeschenk" an die Weibchen, welches diese dann aussaugen.

Eine Unterart dieser Fliegen hat auf der männlichen Seite ein größeres Fussglied entwickelt, welches die Weibchen oft für das Beutegeschenk halten. Mit diesem Vorteil benötigen die Männchen kein richtiges Präsent und können sofort mit der Paarung starten.

Christophe Daugeron vom Museum für Naturgeschichte erklärt weiter, dass die Männchen mit normalgroßen Füßen dafür besser fliegen können.


WebReporter: edelsachse
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Erfolg, Fliegen, Weibchen, Paarung, Fortpflanzung
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2010 11:50 Uhr von edelsachse
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Schelm wer böses dabei denkt und das auf den Menschen überträgt. Ich lach mich schlapp. Statt Blumen oder Konfekt, lasse ich meine Frau am großen Zeh lutschen. Hehe

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?