23.09.10 08:29 Uhr
 65
 

Fußball: Union Berlin verliert 1:4 und rutscht auf Tabellenplatz 17 ab

Das Team von Trainer Uwe Neuhaus unterlag auswärts beim VfL Osnabrück mit 1:4. Damit bleibt die Union in der laufenden Saison sieglos, während der VfL seinen zweiten Saisonsieg eingefahren hat.

Für Osnabrück trafen Matthias Heidrich, Oliver Stang, Nicky Adler und Kristoffer Andersen.

Aber die Union hat im Tabellenkeller prominente Nachbarn. Auf Platz 16 liegt Arminia Bielefeld und auf dem letzten Platz steht die Fortuna aus Düsseldorf.


WebReporter: ulkibaeri
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Bundesliga, Union Berlin, VfL Osnabrück
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2010 08:29 Uhr von ulkibaeri
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist schon bitter für Union. gerade nach dem Traumtor in der 28. Minute, als Union durch den Treffer von Linksverteidiger Patrick Kohlmann den 1:1 Ausgleich schoss. Aber alles in allem haben die Osnabrücker leider verdient gewonnen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?