22.09.10 16:37 Uhr
 191
 

Münster: Dieb verliert bei Überfall seinen Ausweis

Am Dienstag gelang es einem Dieb, in einen Laden einzudringen und sich die Handtasche einer Mitarbeiterin zu nehmen.

Er flüchtete zwar durchs Fenster, als er entdeckt wurde, jedoch verlor er beim Hinaussteigen seinen Personalausweis. Ebenfalls vergaß der Täter die Handtasche der Frau am Tatort.

Anhand des Personalausweises kann nun natürlich die Identität des Täters herausgefunden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aktuelles
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Überfall, Dieb, Ausweis, Missgeschick, kurios
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2010 16:37 Uhr von aktuelles
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja, das war wohl keine große Beute. Irgendwann wird jeder erwischt.
Deswegen sollte man sich sein Geld lieber legal verdienen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?