22.09.10 13:57 Uhr
 305
 

Kunst? Britischer Fußballer provoziert mit Sexpuppe im Garten

Der Fußballer Stephen Bywater von dem englischen Verein Derby County hat Ärger mit seinen Nachbarn. Diesen stößt ein Kunstwerk im Garten des Nachbarn auf und sie verlangen, dass es entfernt wird.

Zu sehen ist eine aufgeblasene Sexpuppe, die an einem graffittiverschmierten Klowagen hängt. Bywater hält die Installation für ein Meisterwerk, sein Club distanziert sich jedoch von den Kunstwerken seines Spielers.

Der 75-jährige Nachbar will nun sogar sein Haus verkaufen, weil er nicht mehr neben dieser furchtbaren Kunst leben wolle.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Großbritannien, Kunst, Garten, Fußballer, Sexpuppe, Stephen Bywater
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?