22.09.10 13:07 Uhr
 1.265
 

Aston Martin bringt Rekordmotor: 760 PS ohne Aufladung im neuen 7,3-Liter-V12

Angeblich ist der 1,5 Millionen Euro teure Aston Martin One-77 bereits ausverkauft. Es sei kein Wunder, da nur 77 Exemplare verkauft werden. Wie nun bekannt gegeben wurde, stellt der verbaute V12 unter der Haube des Straßen-Renners einen echten Weltrekord auf.

Der 7,3 Liter messende V12 stellt 760 PS und 750 Nm bereit und ist damit der stärkste Serien-Motor ohne Aufladung in einem Serien-PKW.

Den One-77 soll der Rekordmotor in 3,5 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen und 355 km/h schnell machen.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, 7, Aston Martin, V12, Aufladung
Quelle: www.evo-cars.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2010 20:36 Uhr von kellefornia
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
pohoo, nicceee ;D

*traum*

7,3 L *.*
Kommentar ansehen
22.09.2010 22:05 Uhr von saber_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein wahrlich schoenes auto!

fast schon zu schade um ihn auf der strasse zu fahren....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?