22.09.10 12:35 Uhr
 300
 

Paradox: Werbung, die zum Sparen rät, verleitet zum Kaufen

Die Psychologie der Konsumenten ist für Werber ein wichtiges Feld und gerade die umgekehrte Psychologie scheint hier zu funktionieren.

Der Forscher Juliano Laran von der University of Miami hat nun herausgefunden, welches Schlagwort Käufer am meisten zum kaufen animiert: Sparen. Kunden, die mit dem Wort konfrontiert wurden, gaben sogar dopplet so viel Geld aus.

Mache man aber nur Werbung mit dem Namen von Billig-Läden, halten die Konsumenten ihr Geld zurück. Wal-Mart alleine zieht also nicht, ihr Slogan "Save money. Live better." ("spare Geld, lebe besser") funktioniert aber hervorragend.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Geld, Werbung, Kunde, Einkauf, Psychologie, Discounter, Wal-Mart
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2010 19:40 Uhr von Leeson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Guten Morgen: In der deutschen Werbung ist es doch genauso.
Der SuperSparArtikel heute 50% billiger...
und andere sind dreimal so teuer...


Jeder sollte wissen, dass Werbung zu teil verarsche ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?