21.09.10 16:38 Uhr
 307
 

Greenpeace provoziert Facebook-Gründer mit einem Video

Greenpeace schießt scharf gegen Mark Zuckerberg, den Gründer des Sozialen Netzwerks Facebook und die Entscheidung Strom, aus Kohlekraftwerken für Facebook zu beziehen.

In dem Trickfilm "The So Coal Network" wird die Geschichte von Zuckerberg erzählt. Dort wird er als Nerd ohne Freunde dargestellt.

Daher gründete Zuckerberg die Plattform Facebook und machte sich schlagartig 500 Millionen Freunde und viel Geld. In dem Trickfilm wird Zuckerberg aufgefordert, zukünftig auf sauberen Strom aus Windkraft zu setzen, bevor er alle Freunde verliert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Facebook, Greenpeace, Mark Zuckerberg, Windenergie, Kohlekraft
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Studienabbruchs erhält Mark Zuckerberg nun seinen Harvard-Abschluss
Einwanderungspolitik: Mark Zuckerberg kritisiert den Präsidenten öffentlich
Mark Zuckerberg stellt Jarvis vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2010 15:31 Uhr von mr.x69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gegenantwort: Würden diese Ökofritzen über mich ein Video machen, würd ich erstmal ein Video drehen wo ich Pelzmäntel kaufe, Robben kloppe etc.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Studienabbruchs erhält Mark Zuckerberg nun seinen Harvard-Abschluss
Einwanderungspolitik: Mark Zuckerberg kritisiert den Präsidenten öffentlich
Mark Zuckerberg stellt Jarvis vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?