21.09.10 13:02 Uhr
 397
 

Syrien: Verwandte entschlossen sich zum Ehrenmord an Schwangeren und deren Ehemann

Wie die syrische Zeitung "Al- Thawra" meldet, sollen sich zwölf Männer zu einem Ehrenmord entschlossen haben und dieser sei dann ausgeführt worden. Wer von ihnen jedoch die mit Zwillingen schwangere Frau und deren Ehemann erschossen hat, ist unklar.

Einer der Männer, der Bruder der ermordeten Frau, hatte sich nach der Tat der Polizei gestellt und alles auf sich genommen. Seine Aussagen wurden von Augenzeugen angezweifelt; sie hätten alle zwölf Männer am Tatort bewaffnet gesehen.

Die ermordete Frau wurde angeblich deshalb Opfer eines Ehrenmordes, da sie vier Monate zuvor das angestammte Wohnhaus verlassen hatte und in einen anderen Ort zog. Nachdem eine Versöhnung scheiterte, kam es am neuen Wohnhaus zum Anschlag. Ehrenmorde sind seit Juli 2009 in Syrien nicht mehr straffrei.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Syrien, Ehemann, Ehrenmord, Verwandte
Quelle: www.austria.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2010 13:42 Uhr von psycoman
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Abartig: Wie man so fertig sein kann, seine eigenen Schwester zu ermorden will mir auch nicht in den Kopf.

Der Ehemann war der Familie nicht genehm. Das ist vielleicht nicht schön, aber anstatt sich zu freuen, dass ihre Tochter einen Mann gefunden hatte und auch noch zwei Kinder erwartet, wird diese aufgrund angeblicher Ehrenverletzung umgebracht.

wäre es nicht ehrenhafter, wenn man dafür sorgt, dass es den einene Kindern gut geht?
Kommentar ansehen
21.09.2010 13:49 Uhr von Jolly.Roger
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Zwölf Männer (und die Eltern?) beschließen den Mord an einer Schwangeren, deren beiden Kindern und dem Ehemann.

Also ich sehe da einen Unterschied zu einem Familiendrama. Wer noch?

Bin gespannt, wann der erste auftaucht und das hier schönredet...
Kommentar ansehen
21.09.2010 21:07 Uhr von theRuff
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
seit 2009: nicht mehr straffrei - lol

islam wieder von seiner schönsten seite

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?