20.09.10 19:49 Uhr
 376
 

Terroralarm in Frankreich

Die Sicherheitsbehörden in Frankreich haben zum Wochenbeginn mitgeteilt, dass es eine konkrete Terrorgefahr gibt.

Die Möglichkeit, dass das Verkehrssystem von einem Attentat bedroht ist, hat sich in den letzten Tag stark erhöht, heißt es. In der vergangenen Woche musste der Eiffelturm evakuiert werden, weil es eine Bombendrohung gab.

Der französische Innenminister Brice Hortefeux erklärte: "Die Bedrohung ist real, unsere Überwachungsmaßnahmen sind verstärkt".


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Terror, Alarm, Bedrohung, Eifelturm
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2010 21:30 Uhr von biertrinker23
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Gähn! solche Meldungen kommen alle paar Wochen und passieren tut am Ende nie was.
Kommentar ansehen
20.09.2010 21:51 Uhr von Erdbeerkuchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fast,vermutlich,beinahe,wahrscheinlich anzunehmen,eventuell...


jaja
Kommentar ansehen
20.09.2010 22:15 Uhr von Gandalf_1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Das Pariser Verkehrssystem ist an sich schon eine Terrorgefahr.

Wer schon mal da war, weiß wovon ich rede.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?