20.09.10 18:04 Uhr
 94
 

Goldpreis erreicht neues Rekordhoch

Am heutigen Montag hat der Goldpreis seinen Höhenflug fortgesetzt. Im Handelsverlauf stieg der Goldpreis bis auf 1.283 US-Dollar je Feinunze.

Damit wurde beim Gold ein erneutes Rekordhoch erreicht.

Ausschlaggebend für diesen Kursschub war, dass die Anleger davon ausgehen, dass die USA ihre Geldpolitik lockert. Dies führte dazu, dass der Dollar-Kurs unter Druck geriet, was wiederum den Goldpreis zum Steigen brachte.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gold, Kurs, Rekordhoch, Goldpreis
Quelle: www.aktiencheck.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?