20.09.10 10:23 Uhr
 3.075
 

"Heroes": Masi Oka und Jack Coleman verraten, wie die Serie hätte enden können

Nachdem im Frühling bekannt wurde, dass es keine fünfte Staffel "Heroes" geben wird und somit der Ausgang der Serie unklar bleibt, haben nun die Schauspieler Masi Oka und Jack Coleman die ursprünglichen Pläne der Produzenten verraten.

So gab Masi Oka, der Darsteller des Zeitreisenden Hiro, bekannt, dass es wohl zu einem großen "Heldensterben" gekommen wäre, um die Serie abzuschließen. Jack Coleman gab zu bedenken, dass ein solches Ende womöglich schwer umsetzbar gewesen wäre.

Ein Gesamtkonzept, das Rückschlüsse darauf gegeben hätte, wie die Produzenten die Gesamthandlung weitergesponnen hätten, verrieten sie nicht. RTL 2 zeigt derzeit die vierte und letzte Staffel "Heroes".


WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, RTL II, Heroes, Jack Coleman, Masi Oka
Quelle: www.perfekt-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht
"Endlich Klartext!": Comedian Abdelkarim mit Wahl-Show mit Politikern auf RTL II
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2010 10:23 Uhr von Perfekt-TV.de
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
News und Beiträge zu Heroes und anderen spannenden Serien findet Ihr wie immer auf http://www.perfekt-tv.de
Kommentar ansehen
20.09.2010 10:45 Uhr von Die-Tec
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ende? schade das die Serie endet, aber sie wurde wirklich von Folge zu Folge komplizierter und undurchsichtiger..

schade find ich das ich jetzt Hayden Panettiere nichtmehr im TV sehe :P die hat nen gewissen charm an sich ;D
Kommentar ansehen
20.09.2010 11:17 Uhr von Julrond
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Die-Tec: musst dir halt die Boxkämpfe vom Klitschko anschauen, dann siehst du sie auch wieder im TV ;)

zur News: ich finde es immer doof, wenn es bei Serien keinen richtigen Abschluß gibt. Aber vielleicht bekommt ja auch Heroes einen abschließenden Film spendiert, man denke an den sehr guten Serenity von Firefly oder den Dead like me Film (auch wenn der nicht wirklich überzeugte).
Kommentar ansehen
20.09.2010 11:32 Uhr von Die-Tec
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Heroes: ja der klitschko hat schon glück ;) obwohl ne 21/22 jährige (weis nemmer genau, glaubte aber das sie so alt war wie ich ;)) und nen 30-33 jähriger :D

naja prommipaare ;)

und in den boxfight seh ich ja mehr den klitschko :P

achja... nen abschliesender film so nächstes jahr herbst, wär glaube ne schöne sache ;)
Kommentar ansehen
20.09.2010 11:38 Uhr von grandmasterchef
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Cross The Line die Charas wechseln zu oft die Gesinnung. Böse..Gut..Böse..Gut. Ein Gewissenkonflikt, schon sind sie wieder auf der anderen Seite (Sylar..Mohinder..)

evtl. SPOILER

Zudem fängt Staffel 4 nicht da an, wo 3 aufhört. Warum tötet Ando Hiro in der Zukunft. Was ist aus Sylars Familie geworden, wieso geht das Kaff nicht in die Luft, und warum verfolgt die Cheerleaderin in der Zukunft Peter? Ausserdem scheint Matt nicht mehr mit der Fast-Runnerin zusammen zu sein. Was ist aus Nathans Akten geworden, der er dem Kerl in der Limo gibt?

-----

Die einzige Anekdote die darauf anspielt, ist jene, wie Ando meint er wolle Hiro nicht "aufladen" zum Zeitsprung, der er Angst habe er könne ihn töten, aufgrund der Vision, dass er ihn ja angeblich in Zukunft tötet.

SPOILER-Ende

Naja, jedenfalls kam es so wohl zur Halbierung der Quoten, und die Sendung wurde eingestellt.
Kommentar ansehen
20.09.2010 12:01 Uhr von x5c0d3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@grandmasterchef: Du sprichst von Daphne Millbrook (Fast-Runnerin). Sie stirbt im Kapitel Flüchtlinge.
Kommentar ansehen
20.09.2010 12:35 Uhr von Solo-Talent
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr schade! Heroes gehörte eigentlich zu meinen Lieblingsserien und soweit ich weiß war der Fankreis ziemlich groß.
Warum wird eine so spannende Serie nicht weitergeführt ?

Mein Tag ist gelaufen >.<
Kommentar ansehen
20.09.2010 12:45 Uhr von film-meister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
besser: ich find die Absetzung zwar auch schade, aber ein Heldensterben wäre der Gipfel der Logiklöcher gewesen, das hätte noch weniger gepasst als die bisherigen Handlungsstränge. Sie (Autoren) wollten ab Staffel 3 zuviel und haben sich völlig verrannt.
Kommentar ansehen
20.09.2010 12:50 Uhr von Katzenvieh
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
also: ich wein der serie oder was es sein soll keine träne nach
....
ist eh wieder was um die leute von der realität fernzuhalten

schaut mal paar reportagen oder lest n buch
oder
macht die glotze aus und macht ma n puzzle
Kommentar ansehen
20.09.2010 12:56 Uhr von film-meister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Katze oder lieber ein Haustier anschaffen?
Es sollte doch jedem selbst überlassen sein, was er in seiner Freizeit macht:)
Kommentar ansehen
20.09.2010 14:44 Uhr von fytn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erste staffel unglaublich gut: und was danach kam konnte man den hasen geben
Kommentar ansehen
20.09.2010 15:15 Uhr von backuhra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Heroes: wurde immer schlechter, nicht komplizierter. BEsser man setzt eine Serie früh genug ab, bei Prison BReak wars viel zu lang und so wurde die Serie SUPER SUPER schlecht. Naja die beste US Serie die ist momentan gibt ist eh DEXTER, und das mit weitem weitem Abstand.
Kommentar ansehen
22.09.2010 09:05 Uhr von grandmasterchef
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dexter ist sehr gut. Hatte in Staffel 3 leichte Hänger, aber fand ich dennoch gut. Ende von Staffel 4 war ja wohl arg :-O

Zudem fahren die eine konsequente Linie bei Dexter in der Entwicklung: Einzelgänger, Umzug, Familie.. - es wirkt nicht so kontruiert wie bei gewissen mystery sendungen.

--

Die Fast-Runnerin stirbt? Muss ich wohl scho wieder vergessen haben ^^

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht
"Endlich Klartext!": Comedian Abdelkarim mit Wahl-Show mit Politikern auf RTL II
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?