20.09.10 06:01 Uhr
 1.451
 

RIAA Homepage Offline - Sie wurde Ziel eines DDoS Angriffs

Als Ziel der DDoS (Distributed Denial of Service) Angriffen der letzten Tage (ShortNews berichtete) reiht sich nun hinter die Seiten der MPAA (Motion Picture Association of America) und Anti-Piraterie-Dienstleister Aiplex die Seite der RIAA (Recording Industry Association of America) ein.

Sie wurde Ziel eines gut koordinierten Angriffs, der unter Anderem in Chats und der bekannten Internetcommunity "4chan" geplant wurde. Viele User benutzten ein extra dafür geschriebenes Programm namens "Low Orbit Ion Cannon", um zeitgleich die Server der RIAA mit Anfragen zu überfluten.

Von der bekannten Internetseite "Torrentfreak" wurde diese Art des koordinierten Vorgehens schon als der "Protest der Zukunft" bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: D-Fence
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Homepage, Ziel, RIAA, DDoS
Quelle: techcrunch.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2010 06:01 Uhr von D-Fence
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Und das Alles, weil die Herren Pirateriewächter angeblich ThePirateBay mit einem DDoS Angriff angegriffen haben.....tja, der Name des Angriffs ist Programm "Operation Payback (is a bitch)"
Kommentar ansehen
20.09.2010 07:18 Uhr von Haruhi-Chan
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gut! Ich kann die Aktion nur gutheißen.
"Protest der Zukunft" klingt gut. Im Internet lassen sich Gruppierungen viel leichter zusammenschließen und niemand kann das unterdrücken.
Im Internet herrscht noch sowas wie Meinungsfreiheit und dergleichen, was man von der Außenwelt ja nicht mehr so ganz behaupten kann...
Kommentar ansehen
20.09.2010 08:59 Uhr von kebab3000
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gut: "Low Orbit Ion Cannon" -> made may Day =)
Kommentar ansehen
20.09.2010 09:17 Uhr von Lenhardt
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
hihi: sollte man aus jux mal mit facebook machen :D
Kommentar ansehen
20.09.2010 09:54 Uhr von kaiserchrss
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
kill it with fire!!!1
Kommentar ansehen
20.09.2010 10:51 Uhr von First PC Aid
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zufällig das hier entdeckt: Habe zufällig diesen Screenshot entdeckt: http://weisswurst.apina.biz/...

Keine Ahnung, ob´s ein Fake ist, aber passt ja wohl zu der News.
Kommentar ansehen
20.09.2010 10:51 Uhr von Raubkopierer1911
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr, Sehr, Sehr, Sehr schöne news :) Da sieht die Industrie mal, was dabei rauskommt, wenn man solche Seiten angreift, sie werden nämlich selber angegriffen & gehacked Tja, "Selfowned" würd ich mal sagen, da haben sie sich selbst ins bein geschossen :) Hier noch ein Screen von der Seite http://thepiratenews.sharecx.com/...

[ nachträglich editiert von Raubkopierer1911 ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?