19.09.10 20:47 Uhr
 108
 

Fußball/1. Bundesliga: Hamburger Derby endet unentschieden

In einem weiteren Sonntagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich der FC St. Pauli und der Hamburger SV mit 1:1 (0:0). 24.360 Fans (ausverkauft) waren im Stadion am Millerntor zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Fabian Boll die Gastgeber in der 76. Minute in Führung. Mladen Petric, der kurz zuvor ins Spiel gekommen war, erzielte in der 87. Minute den Ausgleich.

"Das war Ringelpiez mit Anfassen in den ersten 75 Minuten. Es hätte nur noch gefehlt, dass wir mit rosa Röcken aufgelaufen wären", so Frank Rost, der Torhüter des Hamburger SV.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hamburger SV, Derby
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2010 09:14 Uhr von Hubeydubey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als neutraler Beobachter hätte ich Pauli den Sieg mal wieder gegönnt - aber auch so war es wieder ein Beweise, dass guter Fußball nicht nur von Stars mit überdimensioniertem Einkommen gespielt werden kann :)
Kommentar ansehen
20.09.2010 10:02 Uhr von HBeene
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Auch ein Beweis dafür wie Dumm manche Fans sind, siehe Tor des HSV...ganz schön "witzig", am besten Spiel abbrechen, gegen Heimmannschaft werten und 5 Geisterspiele ansetzten!

Manche raffen es halt einfach nicht...

Außerdem hat Petric gezeigt das er auf den Platz gehört und nicht Guerrero! Hätte mich nicht gewundert wenn der wieder nen Flaschenwurf macht!
Kommentar ansehen
20.09.2010 10:44 Uhr von vitamin-c
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@HBeene: Was bist du denn für einer?
Da war doch gar nichts los
Kommentar ansehen
20.09.2010 13:30 Uhr von HBeene
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@vitamin-c Anders Spiel gesehen!? In Halbzeit 2 wurde gefühlt ein Baum geopfert für das Papier im Tor des HSV!

Aber du warst wahrscheinlich einer der immer noch einen draufgesetzt hat und immer noch ne Rollen raufgeworfen hat...aber manche glauben wirklich ihr Hirn draußen zulassen zu müssen wenn sie ins Stadion gehen!

Glaube kaum das das im Sinne des FC St. Pauli war und ist, deswegen mein Vorschlag!
Kommentar ansehen
20.09.2010 16:21 Uhr von Hubeydubey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mal abgesehen von dem Papier im HSV-Tor hat es ungefähr 5000mal gebrannt ..
Kommentar ansehen
20.09.2010 16:31 Uhr von vitamin-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HBeene: Stimmt, das war ja soooo gefährlich als bei uns die Papierrollen flogen. Wir brauchen Geisterspiele!!! Als ob wir keine anderen Probleme hätten

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?