19.09.10 18:07 Uhr
 358
 

71-jähriger Senior beim Autoaufbruch erwischt

Ein 71 Jahre alter Mann ist am gestrigen Samstag festgenommen worden. Dem Mann wird vorgeworfen, ein Fahrzeug in Köln aufgebrochen und seine Beute anschließend in den nahe gelegenen Stadtwald transportiert zu haben.

Auf die Schliche kam die Polizei dem Täter, weil eine 30-jährige und ein 42-jähriger Zeuge die Verfolgung aufgenommen hatten. Im Wald hatte der Mann versucht, Wertgegenstände aus einer erbeuteten Tasche im Boden zu vergraben.

Die Polizei durchstreifte anschließend mit Suchhunden das Gelände und fand weitere Beutestücke. Woher diese stammen, wird noch ermittelt.


WebReporter: claeuschen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Auto, Einbruch, Senior, Zeuge
Quelle: www.koeln-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2010 18:07 Uhr von claeuschen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der demografische Wandel macht auch in der Kriminalstatistik nicht Halt. Offenbar war der 71-Jährige noch ganz gut zu Fuß.
Kommentar ansehen
19.09.2010 20:14 Uhr von Totoline
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
In anbetracht: der ständigen Rentenkürzungen wundert es mich nicht, das nun schon in dem Alter Diebstähle sein müssen um überhaupt Überleben zu können....

[ nachträglich editiert von Totoline ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?