19.09.10 18:05 Uhr
 2.291
 

Angela Merkel ist gegen eine Parallelgesellschaft

Moscheen sollen laut Merkel zukünftig immer mehr zum Stadtbild gehören, gleichzeitig stehen Überlegungen an, ob in Deutschland Imame ausgebildet werden sollten, anstatt diese aus der Türkei zu importieren wie bisher.

Sie begründet die große Zustimmung großer Teile der Bevölkerung mit Aussagen aus Sarrazins Buch damit, dass die Integration die Menschen auch im Alltag bewegt. Sie meint auch, dass bestehende Gesetze öfter angewendet werden müssen, z.B. durch Kürzungen von ALG2 nach Abbruch von Integrationskursen.

Integrationsunwilligen will sie mit Strenge begegnen, wer verpflichtende Integrationskurse nicht absolviert muss mit Konsequenzen rechnen. Es gäbe aber auch genug Kinder deutscher Familien, die sprachlich kaum dem Schulunterricht folgen können.


WebReporter: realsatire
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angela Merkel, Kurs, Integration, Thilo Sarrazin
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF
Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Kanzlerin Angela Merkel mahnt vor Fehlentwicklungen im Fußball

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2010 18:05 Uhr von realsatire
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Das Interview ist zu lang im es auch nur ansatzweise komplett hier darzustellen.
Ich habe wohlweislich die Originalquelle genommen, nicht das stark Gekürzte aus Bild, Msn etc.
Lesenswert auf jeden Fall, dort findet man deutlichere Aussagen zu vielen Themen als man es sonst von Politikern gewöhnt ist.
Kommentar ansehen
19.09.2010 18:06 Uhr von claeuschen
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
haha: Parallelgesellschaft, das ist nicht lache.
Das ist die Matrix.
Kommentar ansehen
19.09.2010 18:08 Uhr von radical_west
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
der Name des Autors beschreibt die News ganz gut!
Kommentar ansehen
19.09.2010 18:15 Uhr von biertrinker23
 
+37 | -4
 
ANZEIGEN
@Merkel: "Moscheen sollen laut Merkel zukünftig immer mehr zum Stadtbild gehören"
Das will vielleicht die Merkel, aber sichern nicht die Mehrheit der Bevölkerung in diesem Land.

"Sie meint auch, dass bestehende Gesetze öfter angewendet werden müssen, z.B. durch Kürzungen von ALG2 nach Abbruch von Integrationskursen."
Ich sehe überhaupt keinen Grund dafür dass Migranten überhaupt ALG2 bekommen. Das gibt es in erfahrenen Einwanderungsländern wie USA, Australien, Neuseeland, Kanada auch nicht. Die wissen schon ganz genau warum sie das so machen.

"Es gäbe aber auch genug Kinder deutscher Familien, die sprachlich kaum dem Schulunterricht folgen können."
Und zum Schluss noch die obligatorische Relativierung. Is schon klar Frau Merkel.
Kommentar ansehen
19.09.2010 18:45 Uhr von sicness66
 
+43 | -1
 
ANZEIGEN
Für die Abschiebung!!! Nämlich von Frau Merkel und ihren Politikerschwachmaten. Denn sie sind diejenigen, die in einer Parallelgesellschaft leben. Sie wollen sich nicht integrieren und schotten sich ab vom Volk, setzen Maßnahmen durch, die wenigen zu Gute kommen und Millionen schaden. Sie ruinieren die Säulen unserer Gesellschaft und setzen sich über gewachsene Werte hinfort. Sie zeigen auch keinen Willen dies zu ändern und wenn man sie darauf aufmerksam macht, werden sei beleidigend oder lügen und betrügen.

All das kann nich so akzeptiert werden!

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
19.09.2010 18:46 Uhr von Alice_undergrounD
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
nur sollte man halt die immigranten integrieren und nich die einheimishcen desintegrieren, gell :p
Kommentar ansehen
19.09.2010 18:57 Uhr von usambara
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
die wahre Parallelgesellschaft hat ihre Konten im benachbarten Ausland und fürchtet CDs
Kommentar ansehen
19.09.2010 19:38 Uhr von realsatire
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@berechtigt: Dann schau dir bitte die Quelle an.
Ist sehr umfangreich, ich habe nur einen Teil entnommen, der mir bedenklich erscheint.
Dort ist diese "Relativierung" auch von ihr ausgesprochen worden, wobei mir das auch mehr als unpassend vorkommt. War mehr als merkwürdig, weil nicht näher definiert wurde wie sie das meint oder wen.

@radical_west: Zumindest hoffe ich die Aussagen von unserer Bundes-Angie besser rausgebracht zu haben als Bild usw, die Schlußfolgerungen aus ihren Aussagen überlasse ich dem Leser.
Kommentar ansehen
19.09.2010 19:43 Uhr von Jlaebbischer
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Super: Wir tun etwas gegen die Parallelgesellschaft - Wir konvertieren alle zum Islam...


Merkt die gute eigendlich noch, warum wir eine Parallelgesellschaft haben?

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
19.09.2010 20:03 Uhr von gruenesQuadrat
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
ich wandere: in die türkei aus, mach eine bratwurstbude (natürlich nur schweinefleischangebote) nach ankara und pack noch nen jesuskreuz an meine bude... mal sehen ob ich einen tag da überlebe *satire off
Kommentar ansehen
19.09.2010 20:10 Uhr von omasliebsterenkel
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwas scheint da ziemlich kopfzustehen:
Statement: gegen Parallelgesellschaft
Plan: Mehr Moscheen, evtl Imame in Deutschland ausbilden
Ergebnis: Deutschland passt sich an

naja, wenn Moses nicht zum Berg kommt...
Kommentar ansehen
19.09.2010 20:14 Uhr von Alh
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Failed: Frau Merkel, ich muss Sie berichtigen! Moscheen gehören NICHT zu einem deutschen Stadtbild. Außerdem brauchen bei uns keine Imane ausgebildet werden, weil wir unseren Schulkindern Fächer wie Deutsch, Mathematik und Englisch beibringen müsssen.
Muss ich Ihnen das extra sagen? Ich als deutscher Normalo? Und Sie als unsere Frau Bundeskanzler wissen das nicht? Mir klingen Ihre Worte wie Verrat am Land, kann das sein?
Tja, dann sollte man Sie direkt Abwählen mitsamt Ihrer Partei und Ihrem Koalitionspartner der FDP.
Ja genau, so machen wir das. Abwahl und dann eine Regierung die die Interessen des deutschen Volkes wahrt und die Unheil und Bedrohung abwehrt von Deutschland abwehrt. Weil dann haben wir auch keine Probleme mehr mit irgendwelchen Parallelgesellschaften.
Kommentar ansehen
19.09.2010 22:17 Uhr von realsatire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ahoi70: War auch mein erster Gedanke als ich die reißerischen News über das Interview bei MSN etc gesehen hatte.
Wobei ich das weiterhin denke wenn ich mir viele Teile ihrer Aussagen so anschaue..
Gerade in dem Abschnitt in dem es um Moscheen, Volksabstimmung in der Schweiz geht, zweifel ich sehr an ihrem Demokratieverständnis. Außer man würde ihr zu Gute halten, das sie sich sehr missverständlich ausgedrückt hat. Aber da gibt es einige Passagen, zu viele meiner Meinung nach um das sagen zu können.

[ nachträglich editiert von realsatire ]
Kommentar ansehen
19.09.2010 22:28 Uhr von hofn4rr
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
der hosenanzug: würde am liebsten auch einen migrantenbonussoli einführen, der solange gezahlt werden würde bis es keine deutschen mehr gibt.

ansonsten wärs mir auch ganz recht, wenn die frau ihre koffer packen würde und der ganze bundestag gleich mit.

den bauschutt der moscheen kann man dann ja noch hinterher schicken.
Kommentar ansehen
19.09.2010 23:01 Uhr von ente214
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wer: wer ist schon für eine Parallelgesellschaft??
Kommentar ansehen
19.09.2010 23:44 Uhr von Heliozentriker
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Frau Merkel: Was ist mit der allem Elend zugrunde liegenden arm-reich Parallelgesellschaft? Kümmert sie nicht? Soso...

[ nachträglich editiert von Heliozentriker ]
Kommentar ansehen
20.09.2010 01:28 Uhr von majastick
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die Parallelgesellschaft: ist schon längt Realität und diese dämliche MErkel sollte eher mal jene fragen die sie eigentlich vertreten soll...nämlich das Volk und dieses Volk will weder Moscheen, Islamkulturterror hier noch eine Einwanderungspolitik, die Hunz und Kunz erlaubt einfach mal aus Lust und Dollerei hier einzulaufen und die HAnd aufzuhalten. Integration? Wozu....sollen sich die Deutschen am besten auch noch drum kümmern und vorallem ZAHLEN! So läuft das nämlich seit Jahren hier ab und das muss SOFORT gestoppt werden....ebenso die Ausweisung von Kriminellen SOFORT einführen!

Und ich bleib auch hier dabei und sage: Mein nächstes Kreuz und jeden den ich mitbewegen kann, wird ganz rechts sein! Alles andere bringt hier nichts mehr.

[ nachträglich editiert von majastick ]
Kommentar ansehen
20.09.2010 04:04 Uhr von wordbux
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Angela Merkel: Diese Frau (?) ist schon lange nicht mehr glaubhaft.
Kommentar ansehen
20.09.2010 08:10 Uhr von bluecoat
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Merkel: Ich empfehle :“ Frau Merkel, wandern Sie in ein muslimisches Land aus. Da haben Sie die Gebäude die Sie sich wünschen.“
Kommentar ansehen
20.09.2010 11:07 Uhr von Germanius
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Bau solcher moscheen und ausbildung solcher Imame kostet ja auch keine Geld solche Gebäude fallen auch vom Himmel. *Ironie Off*
DIe soll mal überlegen was sie sagt, auf der einen Seite müssen wir sparen und auf der anderen Seite geben wir das Geld lieber den Immigranten, Super Toll Frau Merkel so kann man ein Land auch verarmen lassen. Anstatt so einen Scheiß zu bauen sollte man lieber mal überlegungen anstellen wie man deutschland wieder zu Wirtschaftlichen Erfolg führen kann!

Anmerkung: Ich bin kein Rassist und ich respektiere alle Völker oder Glaubensrichtungen aber ich finde es nicht toll das man Ihnen überall Glaubenseinrichtungen baut. Sowas wird in den Muslimischen Ländern für Christen oder andere Glaubensrichtungen auch nicht gemacht warum sollten wir das den dann machen?
Kommentar ansehen
21.09.2010 08:54 Uhr von NemesisPG
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Parallelgesellschaft ! Wer den Beitrag am 20.9. in N-TV (Spiegel) über die Salafisten gesehen hat muus zwangsläufig von einer Parallelgesellschaft ausgehen.Diese Bande muss sofort ausgewiesen werden.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF
Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Kanzlerin Angela Merkel mahnt vor Fehlentwicklungen im Fußball


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?