17.09.10 05:58 Uhr
 617
 

"Megamind": "Wixxer"-Trio als Synchronsprecher

Der neue animierte Superhelden-Film "Megamind" wird in Deutschland mit bekannten Stars synchronisiert. Dabei übernehmen Bastian Pastewka, Oliver Welke und Oliver Kalkofe die Stimmen der Hauptcharaktere aus Metro City.

Die Geschichte dreht sich um den Schurken "Megamind", welcher den Plan hat, Metro City zu erobern. Dabei steht ihm jedoch immer sein Erzfeind Metroman im Weg. Eines Tages gelingt es dem Bösewicht tatsächlich, seinen Rivalen zu besiegen. Doch ein Leben ohne den Kontrahent wird schnell langweilig.

Neben den drei Schauspielern, welche schon bei den "Wixxer"-Teilen zusammen gearbeitet haben, übernimmt ebenfalls die Gewinnerin von "Let´s Dance", Sophia Thomalla, eine Stimme in dem Animationsabenteuer. Sie spricht die clevere Journalistin Roxanne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Trio, Synchronsprecher, Megamind
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen
Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2010 05:58 Uhr von MGafri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es bereits erste Trailer zum Film zu sehen. Im Original übernehmen Will Ferrell, Brad Pitt, Tina Fey und Jonah Hill die Stimmen. Dagegen sieht die deutsche Besetzung recht alt aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: 19-Jähriger ersticht 15-Jährigen nach Streit
Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?