16.09.10 23:39 Uhr
 83
 

Fußball/Europa-League: Der VfB Stuttgart gewinnt souverän gegen Young Boys Bern

Der VfB Stuttgart kann es doch noch. Nach dem Fehlstart in der Bundesliga gewannen sie jetzt ihr erstes Spiel in der Gruppenphase der Europa-League gegen Young Boys Bern klar mit 3:0.

Trainer Christian Groß sagte: "Nach dem Spiel in Freiburg war es nicht leicht für uns. Es war aber ein verdienter Sieg. Wir haben in den Zweikämpfen meist die Oberhand behalten."

Die Tore schossen Cacau zum 1:0 in der 23. Minute per Foulelfmeter, das 2:0 erzielte Christian Gentner in der 59. Minute und den Endstand zum 3:0 erzielte Serdar Tasci in der 90. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, VfB Stuttgart, Europa-League, Young Boys Bern
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?