16.09.10 19:32 Uhr
 104
 

Operndiva Cecilia Bartoli soll Leitung der Salzburger Festspiele übernehmen

In seiner morgigen Freitagsausgabe berichtet die österreichische Zeitung "Kurier" von einem Wechsel bei der Leitung der Salzburger Festspiele im Jahr 2012.

Dem Bericht zufolge soll die Mezzosopranistin Cecilia Bartoli (34) den bisherigen Leiter Riccardo Muti ablösen und den Schwerpunkt auf Barockmusik verlagern.

Von der Festspielleitung wurde diese noch nicht offiziell bestätigt, das Blatt berufe sich jedoch auf "bestens informierte Kreise".


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leitung, Salzburger Festspiele, Cecilia Bartoli
Quelle: www.vienna.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2010 19:32 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die gebürtige Römerin Cecilia Bartoli zählt in Fachkreisen mit zu den weltbesten Sängerinnen in ihrer Stimmlage Koloratur-Mezzosopran. In ihrer Biografie steht auch ihr Vorliebe für Komponisten des Barocks.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?