16.09.10 18:30 Uhr
 1.281
 

Video aus Hubble-Daten zeigt spektakulären 3D-Flug durch den Carina-Nebel

Auf dem Videoportal "Youtube" wurde heute eine spektakuläre Videosequenz veröffentlicht. Sie basiert zum Teil auf Daten, die das Weltraumteleskop "Hubble" bereits vor fünf Jahren gesammelt hat. Diese Daten wurden durch aktuelle Beobachtungen aus dem Jahr 2010 ergänzt.

Das Video zeigt einen 3D-Flug durch große Gebiete des rund 7.500 Lichtjahre entfernten Carina-Nebels. Dabei handelt es sich um eine ausgedehnte Sternentstehungsregion, in der die Strahlung massereicher Sterne bizarr anmutende Strukturen in den umgebenden Gas- und Staubwolken erzeugt.

Die auffälligen säulenförmigen Gebilde bestehen hauptsächlich aus Wasserstoff und dunklem Staub, sowie aus geringen Anteilen anderer Gase, beispielsweise Sauerstoff. Die Länge der Gas- und Staubsäulen beträgt den Wissenschaftlern des Hubble-Teams zufolge ungefähr ein Lichtjahr.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Daten, 3D, Flug, Hubble, Nebel
Quelle: www.universetoday.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2010 18:30 Uhr von alphanova
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Wirklich beeindruckend. Noch beeindruckender wird es, wenn man die Größe unseres Sonnensystems als Vergleich heranzieht.
Die Staubsäule ist etwa ein Lichtjahr lang.
Bis zum Pluto benötigt das Sonnenlicht dagegen nur 5,5 Stunden.
Kommentar ansehen
16.09.2010 20:32 Uhr von Syrii
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ahh ich liebe diese Staubwolken^^ Die sehen schön aus auf den ganzen Fotos die man so im Internet finden kann..Würde ich zu gern mal in echt sehen^^
Kommentar ansehen
16.09.2010 23:41 Uhr von liptonws
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schön: diese staubwolken sind wirklich schön, wie schade, dass die menschheit wohl niemals unser sonnensystem verlassen wird :( geschweige denn unsere milchstrasse
Kommentar ansehen
17.09.2010 00:12 Uhr von Marcus79
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Ich mag deine News.
Immer informativ und gut geschrieben.
Bitte weiter so...
Danke

[ nachträglich editiert von Marcus79 ]
Kommentar ansehen
17.09.2010 07:52 Uhr von chinthu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mmmh leider sind diese Staubwolken in wirklichkeit nich so bunt, das wird nur von den messgeräten und computern so umgewandelt, weil man die verschiedenen Elemente dann unterscheiden kann.... ab er schön sind diese bilder trotzdem... *träum*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?