16.09.10 17:54 Uhr
 1.636
 

Fogging-Phänomen: Ein feiner schwarzer Staub in der Wohnung

Das Phänomen gibt es tatsächlich: Fogging. Ein feiner schwarzer Staub überdeckt alles in einer Wohnung, die Möbel, die Kleidung, nichts bleibt vom Staub verschont.

Das Problem hat auch eine 56-Jährige, die in Günzburg lebt. Es ist kein normaler Staub, der sich überall in ihrer Wohnung absetzt, es sind schwarze Fussel.

Der Vermieter der Wohnung sucht jetzt nach der Ursache, bisher ohne Erfolg. Die Frau will mittlerweile ausziehen. Sie hat genug vom schwarzen Staub.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lalahom
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Wohnung, Miete, Staub, Phänomen
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2010 19:26 Uhr von Polyhymnia
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Die News ist ein Witz: Selbst in einem komplett uninformativen 3-Zeiler kann man noch Fehler einbauen.

"Sie hat genug von vom schwarzen Staub"

Checker sind ein Gerücht
Kommentar ansehen
16.09.2010 21:48 Uhr von Jaecko
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Sind bestimmt Susuwatari, die da nachts Party feiern.

Russ? Schimmelsporen? Fussel von nem schwarzen Teppich/Hund/Katze?
Kommentar ansehen
17.09.2010 00:14 Uhr von Polyhymnia
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wurde hereingelegt :P: Als die News frisch war, war der von mir angeprangerte Fehler vorhanden, nun ist mein Kommentar bei diesem Punkt natürlich nicht mehr richtig^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg, Bramfelder See: 23-Jährige von 5 Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?