16.09.10 17:52 Uhr
 412
 

Neu-Ulm: Unbekannter erschreckt mit "Scream"-Maske Passanten

Im Neu-Ulmer Stadtteil Gerlenhofen treibt ein mysteriöser Maskenmann sein Unwesen. Der Unbekannte verkleidet sich mit einer Maske aus der Filmreihe "Scream - Schrei".

Der Mann hat schon mehreren Passanten einen Schrecken eingejagt. Diese glauben nicht an einen Spaß, sondern nehmen die Sache sehr erst. Viele erinnern sich an den Mord an einem Mädchen namens Vanessa im Jahr 2002 im Landkreis Augsburg. Der Täter hatte auch eine "Scream"-Maske getragen.

Die Neu-Ulmer Polizei hat ihre Präsenz vor Ort erhöht. Der Unbekannte hat zwar nichts verbrochen, soll aber zur Rede gestellt werden.


WebReporter: lalahom
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unbekannter, Maske, Neu-Ulm, Schrecken
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2010 18:08 Uhr von BRECHRAIZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt verbrochen hat er nix...könnte er nächsten Monat dann aber machen ;)
Kommentar ansehen
16.09.2010 19:02 Uhr von kurdish-soldier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal gucken
wann das video ins netz gestellt wird :D
Kommentar ansehen
16.09.2010 22:23 Uhr von Earaendil
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
eigentlich: cool xD

ich würd mich warscheinlich derbe erschrecken..aber dann auch herzhaft lachen können...bissl fiktion in der realität ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?