16.09.10 16:39 Uhr
 546
 

Hessen: Kripo entdeckt professionelle Hanfplantage

Wie die Polizei Friedberg heute erst bekannt gab, wurde bereits am Dienstag dieser Woche im hessischen Nidda eine professionell betriebene Hanfplantage hochgenommen.

Über 420 Hanfpflanzen mit einer Höhe von bis zu 170 Zentimeter stellten die Beamten sicher. Die Plantage befand sich in einer stillgelegten Gärtnerei. In dem Gewächshaus fanden sich anstelle von Rosen und Tulpen nun Hanf in Töpfen unter Wärmelampen.

Zwei tatverdächtige Männer im Alter von 61 und 19 Jahren und eine tatverdächtige Frau im Alter von 47 Jahren werden nun mit einem empfindlichen Strafverfahren rechnen müssen. Die Pflanzen wurden zur Vernichtung abtransportiert.


WebReporter: Caducus_Saccus_Oryza
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Festnahme, Verdacht, Plantage, Kripo, Hanf
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2010 16:46 Uhr von Mui_Gufer
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
ja genau verbrennt dieses teufelskraut und lasst uns alle gemeinsam drumherum tanzen.
Kommentar ansehen
16.09.2010 16:46 Uhr von theRuff
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
verschwendung: schnell vernichten - die pflanzen könnten leute töten
Kommentar ansehen
16.09.2010 16:58 Uhr von Bartist
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
die Pflanzen wären: doch sowieso vernichtet worden, halt nur anders ;)
Kommentar ansehen
16.09.2010 17:04 Uhr von tobe2006
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hört sich ja: nach nem familienbetrieb an :D
Kommentar ansehen
16.09.2010 17:39 Uhr von alicologne
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Na super also doch wieder nach Venlo.. Nachschub aus Hessen fällt heute aus..
Kommentar ansehen
16.09.2010 17:46 Uhr von Earaendil
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
diese mörder von unschuldigen: hanfpflanzen...einsperren sollte man die ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?