16.09.10 09:45 Uhr
 392
 

Roma-Abschiebungen: Ganz Europa gespalten

Die Diskussion um die Abschiebung von Roma aus Frankreich spaltet nun ganz Europa.

Am Donnerstag wird Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy das Thema auf dem EU-Gipfel in Brüssel aufs Tapet bringen. Zuvor war er von der EU-Kommission unter Druck gesetzt worden.

Mehrere europäische Regierungschefs, darunter Angela Merkel, geben Sarkozy Rückendeckung. Besonders eine kontroverse Aussage der Justizkommissarin Viviane Reding sorgte für Aufsehen.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Europa, Frankreich, Abschiebung, Roma
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Landtagsfraktion der AfD in Mecklenburg-Vorpommern spaltet sich auf
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2010 10:16 Uhr von Rudi_im_Winkel
 
+24 | -4
 
ANZEIGEN
Einfache Lösung ! Es gibt doch eine einfache Lösung !
Jeder der gegen die Abschiebung ist, erhält als "Pate" eine Romafamilie zugeteilt. Er haftet für alle Schäden, die diese Familie verursacht. Wenn seine Überzeugung richtig ist, hat er keine Probleme. Macht diese Familie "Mist", dann ist er halt "dran".
Ich wäre gespannt, wieviele dann immer noch gegen die Abschiebung wären.
Kommentar ansehen
16.09.2010 11:13 Uhr von Guldenberg
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Einfache Gemüter - Einfache Lösungen. .
Kommentar ansehen
16.09.2010 11:17 Uhr von The_Murmeltier
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@fuxxy: da stimm ich dir vollkommen zu,
frag mich langsam wozu wir überhaupt noch ne regierung haben
wenn der immer der mund verboten wird genauso auch in
anderen ländern.

und mal ehrlich, macht jemand den mund auf und spricht die realität an dann wird er gleich mundtot gemacht ob es von der EU ist, den menschenrechtlern oder dem zentralrat der juden.
Kommentar ansehen
16.09.2010 11:42 Uhr von Glimmer
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
"Sie hausen im Wald! Sie riechen! Jetzt reicht´s:": http://www.welt.de/...

"Frankreich weist Asterix und Obelix endlich nach Rumänien aus!"
http://www.welt.de/...

(die Seitnnummer könnte sich bereits verschoben haben)
Kommentar ansehen
16.09.2010 12:19 Uhr von Babykeks
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ist es wirklich so weit, dass die Nazi-Keule ih Ist es wirklich so weit, dass die Nazi-Keule ihre Wirkung verliert?!

Das war ein ganz klarer Wink aufs Dritte Reich - und trotzdem bestand die Antwort nicht nur aus gestammeltem Rumdrucksen...

Tja - so kommt das wenn man solche Pseudoargumente zu oft verwendet...
Kommentar ansehen
16.09.2010 14:08 Uhr von Glimmer
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@nokia1234 Das drückt die Mieten! Wenn auf den Gehweg gekackt wird, können die Mieter einen Teil der Miete einbehalten, egal ob sie das kleine Häufchen Kinderkacke überhaupt tangiert und ihre Lebensqualität beeinträchtigt. Außerdem hatte das Kind Durchfall.

Hier ist der Original-Artikel:
http://www.derwesten.de/...
Kommentar ansehen
16.09.2010 18:51 Uhr von Natoalarm
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Warum haben diese Vollidioten diese Länder: überhaupt in die EU reingemauschelt!?
Frankreich beib hart wie Granit,oder tritt aus und lasst uns dann auf eine Austrittswelle hoffen!!
Kommentar ansehen
21.09.2010 10:38 Uhr von xerxes100
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
EU gespalten? Diese Aussage ist nicht richtig. Da wird bewußt etwas hochgespielt was so nicht stimmt.
Die Roma/Sinti Befürworter sollen doch für diese Volksgruppe aufkommen und sollen sie in unmittelbarer Nachbarschaft wohnen lassen, ein Umdenken wird dann sofort stattfinden.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?