16.09.10 07:56 Uhr
 1.895
 

USA: Zweijährige bekam von Mutter Marihuana-Zigarette zum rauchen und wurde gefilmt

Eine Mutter in Cincinnati bekommt jetzt mächtig Ärger, weil sie ihrer Tochter eine Marihuana-Zigarette zu rauchen gab. Danach filmte sie die Zweijährige beim kiffen.

Womit die Mutter dabei nicht rechnete war, dass einer noch unbekannten Person dieses Video in die Hände geriet und diese es gleich an das Jugendamt weiterreichte.

Die 21 Jahre alte Mutter wurde daraufhin verhaftet. Laut Staatsanwaltschaft droht ihr eine Anklage. Sie habe das Wohl des Kindes gefährdet. Aber auch andere Vorwürfe wurden gegen sie erhoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mutter, Zigarette, Marihuana, Kiffen
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2010 08:02 Uhr von Hasebaerchen
 
+11 | -11
 
ANZEIGEN
das kann es: ja wohl ned sein.....
wie kann man nur so verantwortungslos sein?
Ich hoffe sie kriegt ihre Tochter nie wieder
und bekommt Lebenslänglich....
Mir fehlen echt die Worte

[ nachträglich editiert von Hasebaerchen ]
Kommentar ansehen
16.09.2010 08:13 Uhr von tongoman
 
+16 | -14
 
ANZEIGEN
Diejenigen, die hier Minus drücken geben ihren Kleinkindern wohl auch ab und zu eine Zigarette zum rauchen?
Zum Thema: Daran sieht man, dass einige junge Mütter noch gar nicht reif sind, ein Kind zu erziehen. Ein Kind ist doch keine Puppe zum spielen. Da wird sie jetzt hoffentlich ordendlich Stress bekommen.
Kommentar ansehen
16.09.2010 09:03 Uhr von xlibellexx
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Dumme Eltern wird es immer geben !

@Tongoman

ich hab sogar manchmal die Vermutung das hier bei SN einige herumtrollen die in allen Lebensabschnitten nicht Sauber sind in der Birne , allein schon wenn wir Themen haben und es wird über den Täter geschimpft , der ein Kind missbraucht haben soll/ hatte . Wird Minuse verteilt das man schon die Vermutung hat das der Täter hier bei SN einiges zu Lesen bekommt ! sind ja Intellektuelle auch dabei wenn es um ....hmm hmm.... geht

[ nachträglich editiert von xlibellexx ]
Kommentar ansehen
16.09.2010 09:19 Uhr von zimBow
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
also wenn man sich selber ma einen reinzieht: hab ich da ja prinzipiell nichts dagegen aber einem kleinkind mit 2 jahren nen jhonny in die hand zu drücken is schon derb aber der gipfel der dummheit is die kleine dann auch noch zu filmen...
hoffentlich wird die richtig dicke verknackt! dummheit gehört bestraft!!!
Kommentar ansehen
16.09.2010 10:51 Uhr von saber_
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
ich hab das video nicht gesehen... aber kann mir jetzt auch nicht vorstellen das ein 2 jaehriges kind weiss was sie mit einer zigarette zu tun hat...

das kind ist eher neugierig und schaut sich das mal an... und ist ja jetzt nicht wirklich so als waere es eine toedliche waffe... wenn sichs verbrennt dann hats vielleicht eine kleine brandblase... aber der mensch ist eben von natur aus ein lebewesen das nur dann was lernt wenn ers am eigenen leib spuert.... wenn mama sagt dass das feuer gefaehrlich ist dann langt das kind irgendwann trotzdem mal rein...


und hey... tut nicht so als ob eure eltern euch als kleinkind nichtmal am bier haben nippen lassen... oder mal finger ins schnapsglas und dran nuckeln lassen...
Kommentar ansehen
16.09.2010 22:57 Uhr von ness_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die mutter is doch selbst noch n "kind"...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?