15.09.10 18:08 Uhr
 70
 

Klassik Stiftung Weimar erwirbt für 3,95 Millionen Euro große Design-Sammlung

Wie das Kultusministerium am heutigen Mittwoch mitteilte, konnte die Weimarer Klassik Stiftung mit Unterstützung von zwei weiteren Stiftungen eine umfangreiche Design-Sammlung für den beabsichtigten Neubau des Bauhaus-Museums erwerben.

Es wurde außerdem bekannt, dass die Sammlung eines Berliner Kunstliebhabers mit einem taxierten Wert von 10,5 Millionen Euro einen bedeutend höheren Wert besitzt als die bezahlten 3,95 Millionen Euro. Den Hauptanteil davon trägt die Klassik Stiftung Weimar mit 2,9 Millionen Euro.

Von der Ernst von Siemens Kunststiftung kamen 550.000 Euro und die Kulturstiftung der Länder steuerte 500.000 Euro bei. Unter anderem befinden sich in der Sammlung Kunstwerke aus Keramik und Porzellan, aber auch Metallarbeiten und typografische Arbeiten.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Euro, Design, Stiftung, Sammlung, Klassik, Weimar
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2010 18:08 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Bauhausmuseum ist seit 1995 provisorisch im ehemaligen Weimarer Zeughaus untergebracht. Darin kann hauptsächlich die Kunst Anfang des 20. Jahrhunderts angesehen werden. Auch Unikate des Gründers des Bauhausstils, Walter Gropius nehmen einen hohen Stellenwert ein. (Bild zeigt das Bauhausmuseum in Weimar)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Vater wirft eigenes Baby in den Müll
Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?