14.09.10 17:14 Uhr
 868
 

Türkischer Film "Cogunluk" holt "Lion of the Future Award" in Venedig

Bei den berühmten Filmfestspielen in Venedig hat der junge türkische Regisseur Seren Yüce für seinen Film "Cogunluk" (Die Mehrheit) den "Lion of the Future Award" gewonnen.

Die Jury, die aus dem deutsch-türkischen Regisseur Fatih Akin, Nina Lath Gupta, Stanley Kwan, Samuel Maoz und Jasmine Trinca bestand, hat die Vergabe des "Lion of the Future Award" an Seren Yüce einstimmig beschlossen.

Der Silberne Löwe für die beste Regie ging an Alex de la Iglesia von Spanien für seine schwarze Komödie "A Sad Ballad Trumpet". Den goldenen Löwen gewann die US-Regisseurin Sofia Coppola für den Film "Somewhere".


WebReporter: MGA
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Regie, Venedig, Filmfestival, Goldener Löwe, Sofia Coppola
Quelle: www.hurriyetdailynews.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2010 20:35 Uhr von fallobst
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
news ist mist erster sahne: und wenn ein türke demnächst irgendwo eine bronze-medaille gewinnt schreibst du das auch groß in die überschrift und erwähnst dann im letzten satz noch schnell wer gold geholt hat, was?

deine news enthält so gut wie keine relevante information über die preise oder das filmfestspiele. stell dich mal in eine ecke und schäm dich was...

"Mit dem Goldenen Löwen (ital. Leone d’Oro) wird bei den jährlich veranstalteten Filmfestspielen von Venedig der beste Wettbewerbsfilm (Spielfilm) prämiert. Er gilt damit als wichtigste Auszeichnung des Festivals"

"Im Rahmen des Filmfestivals von Venedig wurden weitere Auszeichnungen vergeben.

Den Premio Luigi De Laurentiis vergab eine Jury unter Vorsitz des deutschen Regisseurs Fatih Ak?n (Spezialpreis der Jury 2009 für Soul Kitchen). Die Auszeichnung ehrt den besten Debütfilm eines Regisseurs (Löwe der Zukunft), alle Sektionen konnten berücksichtigt werden. "

quelle: wiki


also so ein großen klamauk zu veranstalten, nur weil ein türke mal was gewonnen hat. du machst dich echt lächerlich.


ps: dem mann selbst sei es gegönnt. der film wird den preis nicht umsonst gewonnen haben.
Kommentar ansehen
14.09.2010 21:04 Uhr von pascal.1973
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
fallobst: das kannst du so oft schreiben wie du möchtest der kapiert das nicht.
es kommen dann nur beleidigungen wie:
du bist ein brauner,nazi,du hast was gegen türken,warum klickst du meine news an u.s.w.
die admins werden ihn auch nicht loss da er sich immer wieder neu an meldet!
Kommentar ansehen
14.09.2010 22:50 Uhr von film-meister
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
vertrieben: wird die Nazi-Keule nicht langsam mal langweilig? Jeder, der die nervigen Türkeinews nicht mit Kusshand begrüßt ist immer gleich ein Nazi. Einfach primitiv;)
Kommentar ansehen
14.09.2010 23:13 Uhr von Floppy77
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und: um welches Thema geht es in dem Film?
Kommentar ansehen
14.09.2010 23:47 Uhr von free4gaza
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Türkische News ist leider nichts für einige.
Türken sind gut in Musik/Film/Serien Produktion.
FIBA (Basketball) 2. Platz :),Fußball,..
Türkei: Landschaft,Strand,Meer, Sehenswürdigkeiten,
Essensgerichte, Nachtleben (Spaziergang,..) alles unter einem Dach,was will man mehr.
Rentesystem: Min. 25 Jahre arbeiten, schon kann man Rente beantragen, also nix bis zum Tode arbeiten.(67) Also fängt man mit 25 an , kann man im 50 Lebensjahr beantragen
so ist es gerecht.
Auf deutsch gesagt ist die Türkei ein Paradies,
Und diese Punkte braucht man hier nicht zuwiederholen, denn einige werden hier neidisch.
PS: natürlich gibts auch negative Punkte,die gibts aber überall.
Kommentar ansehen
15.09.2010 05:23 Uhr von Tastenhauer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Lieber Autor: Schön, daß Du die Kommentare löschen läßt. Das erhärtet vielmehr den Verdacht.

Und vielen Dank an den bestimmten "Checker", der das Spielchen jedes mal mitmacht. ;) Das fällt überhaupt nicht auf.

Weiterhin viel Spaß mit den Propagandanews!

Euer Hasselnußfan :)
Kommentar ansehen
15.09.2010 08:32 Uhr von xlibellexx
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde es nicht richtig das hier: Türkeinews von einigen Usern so dargestellt werden , als wäre dies etwas besonderes , sowas kann nur ein Pupertärer machen !

Als würden nicht viele Wissen, das auch Türken egal wo die Leben, genauso in der Lage sind sich zu beweisen , was soll dieser Mist solche New´s hier so darzustellen ??? , dieser Regisseur ist genauso wie andere mit einem Preis ausgezeichnet worden, weil er einen Film gemacht hat , das diesen Preis verdient haben muss ! also wo ist den hier das Problem...

Wäre deine New´s so geschrieben worden:

Lion of the Future Award" in Venedig, Filme und Regisseur wurden ausgezeichnet für diese Filme , und dir die Mühe gemacht hättest die 5 besten Filme in kurzer Fassung zu erläutern um was es geht ! wäre ganz anders aufgenommen worden , als wie jetzt das nur dieser Türke ein Hammer sei , ähmmm nur nebenbei der ist schon vorher bei vielen in der Filmbranche aufgefallen , also hör auf Bitte und bleib Sachlich , nur durch solche Deppen wie du werden Menschen in den Dreck gezogen die dafür nichts können !!!

Und ich sage es immer wieder hört auf damit , weil die Neutürken jetzt soweit sind , in vielem mitzuhalten , ist dies noch lange kein Grund für vielen Futter zu geben , damit Sie beleidigend sein können !

Immer das gleiche mit euch ......... ihr könnt nicht miteinander aber auch nicht ohne einander ........!
Kommentar ansehen
15.09.2010 11:47 Uhr von kloppkes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Türkkennews: Wenn ihr euch genervt fühlt, warum klickt ihr immer wieder die türkkennews an?

Versteh eure Aufregung nicht ignoriert die einfach und shcon hat sich das Thema erledigt.
Kommentar ansehen
15.10.2010 18:14 Uhr von Koray85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: vielleicht ist dieser Artikel auch nur an unsere türkischen Mitbürger gerichtet. Ist doch erfreulich etwas gutes über sein Land zu hören.
Deshalb verstehe ich nicht warum hier so ein Aufstand gemacht wird. Klar hätte auch mehr über das Filmfest geschrieben werden können, aber der Autor wollte wohl nur sein Freude teilen.
Mann muss doch nicht gleich alles so negativ sehen. Es hat sich doch auch niemand beschwert, als in den deutschen Medien der Sieg über das Deutschland Türkei Fußball-Spiel groß geschrieben wurde...
Kommt mal runter leute...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?