14.09.10 16:05 Uhr
 1.328
 

Sony enthüllt externen USB-Blu-Ray Brenner mit 3D-Unterstützung

Sony hat seinen neuen Optiarc BDX-S500U Blu-Ray Brenner enthüllt. Er soll über einen USB-2.0-Anschluss und ein externes Netzteil verfügen. Außerdem beherrscht er die Wiedergabe aller gängigen CD- und DVD-Formate und unterstützt die Wiedergabe 3D-Filmen.

Die Paradedisziplin ist aber natürlich das Brennen von Blu-Rays. Hier brennt das Laufwerk die Daten in sechsfacher Geschwindigkeit auf eine BD-R. Auf eine BD-R DL beträgt die Geschwindigkeit immerhin vierfach. DVDs brennt es in achtfacher und CDs in 24-facher Geschwindigkeit.

Das Laufwerk wiegt 300 Gramm und beinhaltet u. a. das Software-Paket Media Suite 8 von CyberLink, die wiederum das Video-Abspielprogramm PowerDVD9, die Videobearbeitungssoftware PowerDirector 8 und die DVD-/Blu-ray-Disc-Authoringsoftware PowerProducer 5 enthält. Ein Preis ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, USB, Blu-ray, Brenner, 3D-Film
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2010 17:26 Uhr von nyquois
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wtf? Werbung und so?
Kommentar ansehen
14.09.2010 20:27 Uhr von rolf.w
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon interessant: Es ist schon interessant, man weiß alles über das Teil, sogar welche Software beigepackt wird, aber was das Teil kosten soll, da schweigt man. Schon eine seltsame Strategie.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?