14.09.10 12:44 Uhr
 1.201
 

Alena zog sich als Oktoberfest-Playmate aus - Jetzt hat sie eine Hollywood-Rolle

Alena Gerber wurde als Oktoberfest-Playmate bekannt. Sie ließ 2008 die Hüllen für den Playboy fallen - und wurde jetzt neben dem aktuellen Oktoberfest-Playmate Julia Schober zum schönsten seit 2002 gewählt.

Die Fotos im Playboy brachten ihr einen Popularitätsschub. Inzwischen startet sie als Schauspielerin durch und hat ihre erste Hollywood-Hauptrolle in der Tasche. Ab Oktober steht sie mit Star Val Kilmer vor der Kamera. Der Film spielt im zweiten Weltkrieg.

Gerber, die vor ihrem Playmate-Auftritt noch nie auf der "Wiesn" war, hat sich inzwischen mit dem Oktoberfest angefreundet, auch wenn sie keinen Alkohol trinkt. Sie wird dort für ProSieben moderieren. Gerber ist mit dem Rockstar Shannon Leto liiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Model, Hollywood, Rolle, Oktoberfest, Wiesn, Playmate
Quelle: www.oktoberfest-live.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt in neuem "Terminator" wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
Horrorvideos im Krankenhaus: diese Schwester "spielen" mit Babys

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2010 14:44 Uhr von DieMilchMachts
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab mich grad am Kopf gekratzt, nun juckt es nicht mehr

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?