14.09.10 08:59 Uhr
 1.302
 

Bottrop: Menschliches Skelett wurde beim Pilze sammeln gefunden

In einem Wald nahe der Nordrhein-westfälischen Stadt Bottrop haben Pilzsammler einen grausamen Fund gemacht.

Nach Angaben der Polizei fanden sie skelettierte Leichenteile. Die Mordkommission, die mittlerweile eingeschaltet wurde, geht von einem Tötungsdelikt aus, da die Leiche noch teilweise vergraben war.

Seit wann die Leiche in diesem Waldstück liegt, welches Alter und welches Geschlecht sie hat, ist noch nicht bekannt.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mord, Leiche, Verbrechen, Skelett, Bottrop
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2010 19:04 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Caducus_Saccus_Oryza - aber es ist doch: schön, dass wir hier Hilfs-Sheriffe, wie Dich haben! *freu*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?