13.09.10 16:18 Uhr
 455
 

Fußball/Schweiz: Emiliano Dudar von Young Boys Bern liegt im Koma

In einem Fußballspiel um die Meisterschaft in der Schweiz trafen am gestrigen Sonntag Young Boys Bern und der FC Basel aufeinander. Die Partie endete 2:2.

In einem Kampf um den Ball steigen Marco Streller (Basel) und Emiliano Dudar, sowie Francois Affolter (beide Bern) hoch. Dabei stößt Dudar mit seinem Vereinskameraden zusammen. Er bricht sofort zusammen und schlägt auf dem Kunstrasen auf und zeigte keine Regung mehr.

Dudar wird minutenlang behandelt und in ein künstliches Koma versetzt. Die Partie wurde für 30 Minuten unterbrochen. Der schwer verletzte Spieler wurde danach in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr soll nicht bestehen. "Sein Zustand ist stabil", wurde mitgeteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Unfall, Schweiz, Unglück, Koma, FC Basel
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2010 17:08 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sport, oder jeglich andere Betätigung ist heute einfach mal mit Gefahren verbunden Wenn offizielle Berichte über einen stabilen Zustand berichten, dann wünsche ich dem Sportler eine gute und schnelle Genesung.

Und ich denke auch aufgrund, dass er Sport treibt ist seine körperliche Verfassung so gut, dass seine schweizer Mannschaft ihn in absehbarer Zeit wieder in der Mannschaft begüßen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?