13.09.10 14:57 Uhr
 1.818
 

Sex-Tape von Karissa Shannon: Drohungen gegen Vivid-Chef (Update)

Vivid Entertainment hatte angekündigt, ein Sex-Tape von "Playboy Bunny" Karissa Shannon und "Smallville" Darsteller Sam Jones III zu veröffentlichen (ShortNews berichtete). Wie eine Internetseite nun berichtete, haben die Beiden jetzt ihre Anwälte eingeschaltet.

Die Anwälte haben sogleich eine Unterlassungsanordnung an den Vivid-Boss Steve Hirsch geschickt. Sollte dieser das Sex-Tape veröffentlichen, war es das für ihn, so der Briefinhalt.

Laut Hirsch hat er das "extrem erotische" Sex-Tape von einer seriösen Quelle erhalten. Es soll das extremste Promi-Sex-Tape sein, das er jemals gesehen hat. Sam Jones III äußerte sich dazu, dass seine und Karissas Anwälte alles daran setzen werden, die Veröffentlichung des Videos zu unterbinden.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Update, Chef, Sextape, Vivid, Karissa Shannon
Quelle: www.tmz.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2010 17:52 Uhr von meks3478
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja klar das "extrem erotische" Sex-Tape...

Da muss wohl unbedingt jemand die Werbetrommel rühren ^^
Kommentar ansehen
18.09.2010 15:25 Uhr von CinaySebeke
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
najo, bisschen: pr durch schadet ihr sicher nicht, und das video wird wohl auch nicht auftauchen.
schade, bin nun neugierig auf die fotze geworden, anders als bei gina lisa video ^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?