12.09.10 20:07 Uhr
 10.098
 

Peinliche Aktion im Elfmeterschießen: Torwart in Marokko verlässt das Tor zu früh

Im einen Nachwuchsspiel (Maghreb Fès - FAR Rabat) in Marokko wurde das Spiel durch Elfmeterschießen entschieden.

Der Torwart hielt den Ball zwar zunächst, doch dann ging er, weil er meinte das Spiel wäre vorbei, zu früh aus dem Tor und der Ball rollte in dieses.

Der Schiedsrichter gab dann das Tor und "entschied" das Spiel.


WebReporter: benjes
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aktion, Tor, Torwart, Elfmeterschießen
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2010 20:20 Uhr von Zwiebeljack
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.09.2010 21:03 Uhr von azru-ino
 
+13 | -12
 
ANZEIGEN
@autor
Wo hast du schreiben gelernt?
Kommentar ansehen
12.09.2010 21:06 Uhr von benjes
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Bessere Quali: oh sry xD eig kann ich schiedsrichter schreiben xD
Kommentar ansehen
12.09.2010 21:13 Uhr von Pundi
 
+2 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.09.2010 21:23 Uhr von T0b3
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Pundi: Darwin Awards werden für besonders bescheuerte Tode vergeben, nicht für Unachtsamkeit.. ;)
Kommentar ansehen
12.09.2010 22:04 Uhr von Maku28
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
haha: schön blöd wenn man sich selbst feiern geht und dann noch so auf die Fresse fliegt xD
Kommentar ansehen
12.09.2010 22:20 Uhr von Gorxas
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor: Ähm ja... interessanter Schreibstil... gibts das auch in Deutsch?

"Im einen Nachwuchs Spiel (Maghreb Fès - FAR Rabat) in Marokko wurde das Spiel durch diesen letzten Elfmeter im Elfmeterschießen entschieden."

Allein im ersten Satz fatale Grammatik- und Sinnfehler. Nett :D So macht SN noch Spaß :)
Kommentar ansehen
12.09.2010 23:19 Uhr von Copak
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
War nicht der letzte Elfmeter: Steht nicht in der Quelle und im Video sieht man wie danach noch ein Schütze von der anderen Mannschaft am Elfmeterpunkt steht.

[ nachträglich editiert von Copak ]
Kommentar ansehen
12.09.2010 23:24 Uhr von Diego85
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr witzig: Das verfolgt den Torwart noch seine ganze Karriere lang. Und gewisse Kommentare wird er sich auch immer anhören dürfen. Der Ball ist aber auch hinterlistig gewesen :-)

@Lukulus

So viel Text für so wenig Sinn? Beachtenswert, was manche Zeit haben so einen Quatsch zu schreiben.
Kommentar ansehen
13.09.2010 07:34 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir mal jemand erklären wieso: ich ständig auf Threads treffe in denen ein "Lukulus" postet, dessen Posts aber gesperrt werden, er damit aber scheinbar immer weitermahchen darf? Mir wurde nach der ersten Sperrung (weil jemand austeilen aber nciht einstecken konnte) direkt mit der Sperrung des Akkounts gedroht.
Kommentar ansehen
13.09.2010 10:39 Uhr von EdwardTeach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auuuu: er hält den Ball so toll und verpatzt es dann noch so hart.

Das ist schon mehr als:

http://www.scienceblogs.de/...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert
Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?