12.09.10 10:29 Uhr
 492
 

Nach "DSDS" will Volker Neumüller nun Band in Reality-Show zum Weltruhm coachen

Der Ex-"DSDS"-Juror Volker Neumüller will nun nach seiner Zeit als Casting Juror für Deutschlands Superstar einer jungen deutsch-amerikanischen Band mittels einer Reality-Show zum Weltruhm verhelfen.

Zusammen mit Lukas Hilbert und Michael Johnson will Neumüller die Band "The Black Pony" coachen. Die entsprechenden Folgen laufen ab 6. Oktober auf dem Fernsehsender VIVA.

The "Black Ponys" besteht aus vier Nachwuchskünstlern im Alter von 17 bis 18 Jahren. Die Musikwelt wollen die Künstler dann auch gleich von Los Angeles aus erobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Band, Reality-Show, Volker Neumüller, The Black Pony
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2010 11:28 Uhr von Rebo040
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Na so was! Eigentlich dachte ich Volker hat genug mit dem Management der bereits gefundenen Künstler zu tun!
Da könnte er mal eine Schippe drauf legen - ausser Mark sind ja Mehrzad und Daniel noch bei 313 unter Vertrag - neben anderen DSDS-Teilnehmern!
Aber vielleicht macht es sogar Sinn deutsche Künstler aus Amerika hier einfliegen zu lassen - mit fertiger kostengünstiger Promo haben sie es einfacher vermarktet zu werden, als unsere deutschen Newcomer. Da genügt man sich mit Ballermann, Schlager und Volksmusik - die sind für Amerika wohl nicht wirklich gewünscht! In der komischen TOP 100 Chartgeschichte finden grad mal noch 20% deutsche Künstler statt!
Daniel ist grad mit neuer Single "Feel" und in der nächsten Woche mit einem Album "Nothing to lose" am Start, da wäre ein wenig Arbeit vom MM schon passend!
Aber 313 besteht zum Glück ja nicht nur aus Volker - und wenn´s ihm gefällt von mir aus - ich muss das nicht kucken!
Diese Castingsendungen nehmen so überhand, dass ich denke irgendwann verschwinden sie, wie die ehemals ewiglichen über den Bildschirm laufenden Talkshows!
Solange Zuschauer da sind wird´s funktionieren - aber ob´s jetzt hier so sein wird bekommen wir zu kucken:)))
Kommentar ansehen
12.09.2010 13:16 Uhr von MaJu
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ooch nööö! Schon wieder ein neues Casting-Format. Das nimmt wirklich im Augenblick überhand.Kann mir gar nicht vorstellen, wer das alles noch schauen mag.
Tja und ob Herr Neumüller da noch ausreichend Zeit für seine Künstler hat? Ich wage es zu bezweifen.Für mich zeichnet sich ein guter Manager dadurch aus, dass er im Hintergrund bleibt und seine Schützlinge promoted. Damit hätte er genug zu tun.
Kommentar ansehen
12.09.2010 13:43 Uhr von nik133
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wer`s braucht na, da scheint ja einer süchtig geworden zu sein...
Vielleicht sollte Herr Neumüller sich aber lieber mal ein bischen mehr um seine schon gefundenen Stars kümmern, anstatt sich selbst ins Rampenlicht stellen zu wollen.
http://vids.myspace.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?