11.09.10 13:42 Uhr
 237
 

Audi testet die Alltagstauglichkeit des A1 e-tron

Autohersteller Audi wird im Großraum München die Alltagstauglichkeit des A1 e-tron testen. Das Fahrzeug hat einen Motor mit 75 kW bzw. 102 PS und bringt es in der Spitze bis auf 130 Stundenkilometer.

Nach etwa 50 Kilometern muss die Batterie wieder geladen werden. Das übernimmt ein Wankelmotor, der etwa 1,9 Liter verbraucht. Dadurch erhöht sich die Reichweite auf zirka 200 Kilometer.

20 elektrisch angetriebene Kleinfahrzeuge werden dann bis Mitte des kommenden Jahres unterwegs sein. "Ob der A1 e-tron in Serie gebaut wird, ist aber noch unklar", so teilte Audi mit.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Audi, Alltag, Audi A1
Quelle: www.ruhrnachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?