10.09.10 12:34 Uhr
 11.927
 

Frau mit sieben Kilogramm Haaren hat irrste Frisur Deutschlands

Laura H. aus Berlin läuft mit sieben Kilogramm Haaren durch die Gegend. Sie war seit über zehn Jahren nicht mehr beim Friseur. Die Länge der Haare beträgt 1,20 Meter.

Die "Bild"-Zeitung fragte die 35-Jährige, ob man damit überhaupt normal leben kann: "Ja", sagt Laura, "ich arbeite als Sekretärin. Mein Chef hatte nie ein Problem mit meiner Frisur. Für ihn zählt die Qualifikation. Und trotz meiner Haare lebe ich so wie jeder andere Mensch".

Ihren Alltag meistert Laura wie jeder andere auch. Lediglich im Bus oder im Flugzeug muss sie ihre Haare auf die Brust nehmen. Einmal pro Woche wäscht sie die Haare in der Badewanne, was normalerweise einen ganzen Tag in Anspruch nimmt. Rund 150 Euro kostet die Haarpflege monatlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Kilogramm, Haar, Kurios, Frisur
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donauwörth: Angeblich gehbehinderter Häftling verschwindet zu Fuß aus Klinik
Sri Lanka: Fluggast versteckte ein Kilogramm Gold in seinem Hintern
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2010 12:47 Uhr von Unrealmirakulix
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
aber hallo: und man kann sich damit sehr gut tarnen...

einfach die Haare vors Gesicht, äh den ganzen Oberkörper...
Kommentar ansehen
10.09.2010 12:51 Uhr von face
 
+64 | -0
 
ANZEIGEN
die sieht von hinten aus wie das Tarifmonster von O2...
Kommentar ansehen
10.09.2010 12:56 Uhr von BestHTC
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
die braucht beim schlafen gar kein Kissen =) immer schön ausgepolstert^^
Kommentar ansehen
10.09.2010 12:56 Uhr von Bay04Lev
 
+31 | -6
 
ANZEIGEN
Bekloppt
Kommentar ansehen
10.09.2010 13:08 Uhr von Sobel
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Einigen: Usern dürfte jetzt auch langsam der Rücken wehtun, nachdem sie diese News gelesen haben. So ein Bär kann auch verdammt schwer sein.
Kommentar ansehen
10.09.2010 13:10 Uhr von Kyklop
 
+14 | -11
 
ANZEIGEN
Ich möchte gar nicht wissen, wieviele Haare sie unten noch hat. **kotz*
Kommentar ansehen
10.09.2010 13:13 Uhr von DonBaum
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Also: ich glaube von hinten sieht die n bissl wien Schaf aus^^ Määh sag ich da nur
Kommentar ansehen
10.09.2010 13:31 Uhr von Adina
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Mal im Ernst das ist doch nicht schön .... Die kann mir nicht erzählen, dass sie das noch toll findet ... Da braucht wohl jemand Aufemerksamkeit...
Kommentar ansehen
10.09.2010 13:35 Uhr von RU-Wolf
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Tingeltangel-Bob Anyone?
Kommentar ansehen
10.09.2010 13:46 Uhr von sicness66
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Heutzutage denkt auch jeder, mit irgend einer kuriosen einzigartigen Eigenschaft berühmt werden zu können ???

Wundert einen aber auch nicht mehr in diesen Zeiten
Kommentar ansehen
10.09.2010 13:59 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist die mit der Adams-Family verwandt? Die haben da doch auch so einen:
Vetter It.
Kommentar ansehen
10.09.2010 14:01 Uhr von Linie_R
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
deppade leit: muss a gem
Kommentar ansehen
10.09.2010 15:12 Uhr von Marple67
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
uralt: gab´s schon mal:
http://www.addamsfamily.com/...
Kommentar ansehen
10.09.2010 15:20 Uhr von EvilMoe523
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Wusste gar nicht das man sich selbst mit der Frisur den BMI versauen kann. :)
Kommentar ansehen
10.09.2010 15:23 Uhr von Buttinho
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub ich hab da etwas spliss erkanntxD
Kommentar ansehen
10.09.2010 15:33 Uhr von kingoftf
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn: die beim Sex auf ihrem Mann reitet und dann fragt:
"Na wie findest Du mich?"
"Keine Ahnung, ich seh nix"
Kommentar ansehen
10.09.2010 16:08 Uhr von Juppi1987
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich nur was bringt Menschen dazu sowas aufm Kopf rumzutragen?
Kommentar ansehen
10.09.2010 16:14 Uhr von Schwertträger
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn´s Ihr gefällt warum nicht?!

Ich bewundere ihre Nackenmuskulatur und ihre Disziplin, die Nachteile zu erdulden, um ihren eigenen Stil zu behalten (egal, ob der den Leuten nun gefällt, oder nicht). Das können nicht viele.

Besser jedenfalls als so mancher moderne Einheitshaarschnitt, den sich Frauen sonst so verpassen lassen, um dann auszusehen, wie alle anderen.
Kommentar ansehen
10.09.2010 17:46 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
3x Minus? Meine güte, sind wir immer noch steinzeitlich hier in Deutschland.

Man kann ja sagen, dass es einem persönlich nicht gefällt (bei mir auch nur so la la), aber das Recht dazu hat sie doch, oder?!

Über was sich die Leute so alles aufregen können....
Kommentar ansehen
10.09.2010 18:05 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tooll eine undefinierbare Ansammlung von Haaren die aussieht als wäre man mit ner Schermaschine über eine Herde Schafe gerannt und ihr die Wolle auf die Birne geklebt hätte.

[ nachträglich editiert von Azureon ]
Kommentar ansehen
10.09.2010 19:18 Uhr von Maku28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ahjaa: jedes mal nachdem die gute Frau aus dem Haus geht, muss sie sich die Vogelnester aus den Haaren fummeln. Wäre mir zu stressig !
Kommentar ansehen
10.09.2010 21:32 Uhr von brainfetzer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Übel: Die würde ich gerne mal headbangen sehen.
Machts auch warscheinlich auch nur einmal weil sich sich den Hals dabei bricht Oo
Kommentar ansehen
10.09.2010 23:28 Uhr von tinagel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mann: muss die für die Arbeit qualifiziert sein. Ich als Chef könnte mir die nicht jeden Tag anschauen. Da muss sie wirklich extrem gut in ihrem Beruf sein.
Kommentar ansehen
11.09.2010 02:38 Uhr von Jagertee
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
und wie sieht es woanders aus? Ich möchte mir den Intimbereich nicht vorstellen!
Kommentar ansehen
11.09.2010 04:02 Uhr von Rhonar
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
1,2m: ich gar nicht mal viel.. selbst ich hab ~60cm.. und das nach drei Jahren.. und ich kenn mehrer Leute, die Haare bis zum Hintern haben..


ihre Haare sind halt einfahc nur unglaublich lockig und (so siehts zumindest auf dem Bild aus) unglaublich verfilzt..

zudem ist ein mal Haare waschen pro Woche gar nicht mal so unhygienisch, wie man denkt.. wenn man Dreads hat, ist das sogar normal, da die Haare dann wie eiN Schwamm wirken und ca. 24h zum trocknen brauchen..
häufiges Haare waschen fördert nämlich paradoxerweise die Fett- und Talgbildung der Kopfhaut.. wenn man einige Zeit lang seine Haare nur ein mal pro Woche wäscht, sind die dann nach 5-7Tagen nicht fettiger oder "ekliger" als die Haare von Menschen, die sie jeden Tag die Haare waschen..
und meistens sind diejenigen, die weniger gewaschen werden sogar gesünder..

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?