09.09.10 12:51 Uhr
 157
 

Los Angeles: Bombendrohung auf der Bordtoilette eines Flugzeugs

In einem thailändisches Flugzeug von Thai Airways mit 200 Menschen an Bord wurde von einem Crewmitglied auf der Toilette die Warnung vor einer Bombe gefunden. Die Bombendrohung war auf einen Spiegel gekritzelt.

Daraufhin musste das Flugzeug in Los Angeles notlanden und wurde evakuiert. 18 Feuerwehrfahrzeuge standen bereit. Dann wurde es in einen abgelegenen Teil gebracht und wird derzeit durchsucht.

Zum näher rückenden Jahrestag der Terroranschläge vom 11.09.2001 sind die Amerikaner in erhöhter Alarmbereitschaft. Laut Laura Eimiller, der Sprecherin des FBI, werden die Passagiere und die Crewmitglieder derzeit befragt.


WebReporter: ulkibaeri
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flughafen, Toilette, Evakuierung, Bombendrohung, Thai Airways
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2010 12:51 Uhr von ulkibaeri
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam sind die Amerikaner wieder nervös. Auch im Hinblick auf die angekündigte Koranverbrennung dieses Hinterwäldlerischen Pfarrers. Trotzdem sollte man solche Drohungen immer Ernst nehmen!
Kommentar ansehen
09.09.2010 13:26 Uhr von moeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut: schöne news. kompakt und alles drin. ein plus

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?