08.09.10 16:56 Uhr
 59
 

Hohes Körpergewicht erhöht Allergierisiko

Menschen, welche einen Body-Mass-Index von über 25 haben, besitzen ein größeres Risiko an allergischem Asthma zu erkranken als normalgewichtige Menschen.

Deshalb empfehlen Experten besonders bei Babys auf die anfängliche Ernährung zu achten. Muttermilch reguliere nämlich in den ersten Monaten die Gewichtszunahme.

Spätestens zum siebten Monat sollte dem Baby, dann durch den gestiegenen Nährstoffbedarf, neben der Muttermilch auch Beikost gegeben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pacman44
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Übergewicht, Allergie, Asthma, Muttermilch, Körpergewicht
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?