08.09.10 11:06 Uhr
 249
 

Geisterfahrt: Alkoholisiert auf Autobahn gewendet - LKW rast in Leitplanke

Die Geisterfahrt eines 32-Jährigen auf der Autobahn A93 bei Brannenburg löste heute Nacht gegen zwei Uhr chaotische Zustände aus. In betrunkener Verfassung lenkte der PKW-Fahrer nach zunächst auffallender Fahrweise sein Fahrzeug plötzlich in die Gegenrichtung und wurde zum Geisterfahrer.

Der aus Tirol stammende Betrunkene hatte auf seiner irrigen Weiterfahrt das Glück, dass ein ihm entgegenkommender 40-t-Sattelzug auswich und in die mittlere Leitplanke preschte.

Auf seiner weiteren Tour krachte er dann erst nach über zwei Kilometern mit dem PKW gegen eine Fahrbahnbegrenzung. Polizisten stellten mittels Alkoholtest mehr als zwei Promille bei ihm fest. Der aus Polen kommende Sattelzug trug etwa 20.000 Euro Sachschaden davon, der PKW des Tirolers erlitt Totalschaden.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Alkohol, Autobahn, LKW, Leitplanke, Geisterfahrt
Quelle: www.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2010 14:20 Uhr von 8bit
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schade dass diese dumme Sau nicht tod ist...Hoffentlich hats wenigstens ordentlich weh getan...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?