08.09.10 10:01 Uhr
 2.814
 

Fußball: FC Bayern München erklärt Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger für unverkäuflich

Real Madrid ist wahrscheinlich an Bastian Schweinsteiger interessiert. Beim Freundschaftsspiel zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid hatte Trainer José Mourinho wohl zu Bastian Schweinsteiger gesagt:"Nächstes Jahr gehörst du mir."

Bayern Münchens Manager Christian Nerlinger erteilte dem Werben eine klare Absage und erklärte, dass Schweinsteiger sowie Lahm und andere Leistungsträger nicht verkauft werden.

Christian Nerlinger ist davon überzeugt, das Bastian Schweinsteiger über 2012 hinaus bei den Bayern bleibt.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, FC Bayern München, Bastian Schweinsteiger, Philipp Lahm, José Mourinho
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2010 10:23 Uhr von HBeene
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.09.2010 10:35 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
so gern ich den Schweini ja hab, aber ERST gabs die News in der sich Mourinho beschwert, dass Khedira+Özil Sprachprobleme bei Real haben und DANN seh ich das Interview von Schweini gestern abend...

Schweini kann froh sein, dass man ihn in Deutschland zu Teilen versteht :D
Kommentar ansehen
08.09.2010 11:10 Uhr von hboeger
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@HBeene: wieso eigentlich "Schweini und Lahmi" ?
Die heißen doch Schweinsteiger und Lahm.
Muß man unbedingt Bild-Zeitungs-Jargon nachäffen ?
Kommentar ansehen
08.09.2010 11:45 Uhr von HBeene
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@hboeger: Schweinsteiger wird IMMER Schweini bleiben und Lahm hab ich mal einfach so auch ein I angehängt...

Lese keine Zeitungen und vor allem nicht die Bild-"Zeitung"!

Wenn du zum Thema nichts beizutragen hast, dann spar dir bitte deine Posts für Beiträge auf wo du was zu sagen hast!

Zum Thema:
Hat Mourinho wahrscheinlich nur gesagt um die Bayern zu verwirren! ODER er trainert nächstes Jahr Bayern München! (wenns bei Real net läuft)
Kommentar ansehen
08.09.2010 11:49 Uhr von hboeger
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@HBeene scheine ja Deinen Nerv getroffen zu haben, Ha,Ha.
Kommentar ansehen
08.09.2010 13:26 Uhr von Hady
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Schweini, Poldi, Schumi Nur Deppen und die Blöd benutzen solche Abkürzungen.

Aber egal: Ich glaube gerade Schweinsteiger und Lahm wissen ganz genau, wie gut sie es beim FC Bayern haben. Wobei das anders herum natürlich genauso gilt. Keine Skandale, immer ein volles Stadion, im eigenen Land konkurrenzlos gut, somit im Normalfall jedes Jahr Championsleague - und nicht zu vergessen: Das Gehalt ist auch nicht das schlechteste und kommt vor allem jeden Monat zuverlässig und pünktlich. Da wäre ich mir bei vielen anderen europäischen Top-Adressen nicht so sicher.
Und der Standortfaktor ist natürlich auch nicht zu verachten. Oder glaubt hier jemand, dass in Spanien, Italien oder England die Infrastruktur besser ist? In Deutschland lebt es sich doch wunderbar, wenn man nen gut bezahlten Job hat.
Kommentar ansehen
09.09.2010 02:53 Uhr von Lachsi|Original
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nene, nix Deppen und BZ-Jargon klarer Fall: die deutsche Elf hat nun mal im Gegensatz zur Bundesliga inzwischen viele weibliche Fans
Kommentar ansehen
09.09.2010 21:41 Uhr von Collateral Damage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lachsi: Der war gut :D :D :D :D

Ich bin wie Hady der Meinung, dass beide bei Bayern verlängern werden, weil sie eben genau wissen, wie gut sie es hier haben!!

Und andersrum sollten die Bayern alles, wirklich alles, versuchen um beide zu halten! Was gibts denn besseres, als nen super Spieler, der sich voll mit dem Verein identifiziert, weil er schon seit der Kindheit dort spielt???? Für mich ist das unersetbar! Und davon haben die Bayern einige, mit Lahm, Schweinsteiger, Contento, Badstuber, Müller.. Zu nem gewissen Teil mit Kroos (Seit er 15 war, vorher Rostock..)..

Das ist auch etwas, was die Bayern so stark gemacht hat, letztes Jahr und auch weiterhin stark machen wird.

Lahm und Schweinsteiger sind entscheidende Bestandteile dieser Mannschaft.. Die müssen gehalten werden und ich bin überzeugt, dass das auch funktioniert..Beide haben auch mehrmals gesagt, dass sie merken, dass sich bei Bayern etwas tut, ne gute junge Mannschaft zusammenwächst und sie daran Teil haben wollen.. Lahm hat auch ganz direkt gesagt, warum sollte er jetzt noch weg wechseln, von den Bayern?!

So long :)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?