07.09.10 19:12 Uhr
 193
 

Essen: Museum Folkwang veranstaltet Schau berühmter Künstler des Impressionismus

Die nächste große Ausstellung im Folkwang-Museum hat das Motto "Bilder einer Metropole - Die Impressionisten in Paris" und beginnt am 2. Oktober 2010. Sie wird eines der Hauptobjekte der Kulturhauptstadt Ruhr.2010 sein.

Dabei können Besucher die Stilrichtung des Impressionismus an etwa 80 Exponaten vergleichen. Zu den bekanntesten Künstlern dieses Malstils zählen unter anderem Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir und Camille Pissaro. Außerdem werden etwa 120 Fotografien der Künstler Edouard Baldus und Eugène Atget präsentiert.

Für diese große Ausstellung haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Nicolas Sarkozy die Schirmherrschaft übernommen. Die Sonderausstellung kann bis zum 30. Januar 2011 besichtigt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Essen, Künstler, Schau, Claude Monet, Impressionismus, Pierre-Auguste Renoir, Camille Pissaro
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2010 19:12 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für Kunstfreunde bestimmt eine lohnenswerte Ausstellung wie fast alle Ausstellungen die im Museum Folkwang stattfinden. (Bild zeigt Frontansicht des Folkwang-Museums)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?